Abschluss-Statement von Saeco zur IFA

(lifePR) ( Eigeltingen, )
Für Saeco war die Premiere der Home Appliances auf der IFA ein voller Erfolg. Im Mittelpunkt unserer Präsentation standen Produktneuheiten wie die Vorstellung der neuen Kaffeevollautomaten-Linie Xsmall und die farbige Sonderedition Odea Vanille sowie neue Features bei den bestehenden Linien Primea, Talea und Odea. Hier wären - einem Gesamttrend der Messe folgend - besonders die erweiterten Energiesparfunktionen zu erwähnen. Neben neuem Produktkonzept, überarbeiteter Range und Sondermodellen präsentierten wir auch unsere neue Corporate Identity und das neue Messekonzept.

Unsere positive Gesamteinschätzung beruht vor allem auf vier Faktoren:

1. Alle relevanten Handelsorganisationen und die wichtigsten Fachhändler waren präsent. Die Ordertätigkeit war für uns überaus zufriedenstellend, wir verzeichnen ein sehr gutes Ordervolumen.
2. Der etablierte Name der IFA stellt einen besonderen Anziehungspunkt dar.
3. Messe und Rahmenprogramm bieten eine geeignete Kommunikationsplattform.
4. Der direkte Kontakt mit dem Endverbraucher ist für uns und unsere Produkte im Markt ein wichtiger Rückkopplungsmoment.

Hier konnten wir reges Interesse und großen Zuspruch verzeichnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.