Urlaub zwischen den Meeren: Ab Leipzig/Halle neu auch nach Sizilien

Schon sechste Destination für den mitteldeutschen Airport

(lifePR) ( Dublin, )
Ryanair, Europas beliebteste Fluggesellschaft, freut sich, nach Malaga, Faro und Mailand für den Sommer 2012 ein weiteres attraktives Urlaubsziel ab dem Flughafen Leipzig/Halle anbieten zu können. Neu im Programm ist das sizilianische Trapani. Die 70.000 Einwohner-Stadt am Westzipfel Siziliens ist weltberühmt als "Stadt zwischen den Meeren", denn vor ihrer Küste verläuft die Grenze zwischen tyrrhenischem Meer und Mittelmeer. In ihrem Rücken liegen die Berge, im Süden die Salinen mit dem dazugehörigen Naturreservat und gen Westen genießen Urlauber einen atemberaubenden Blick auf die Ägadischen Inseln.

Henrike Schmidt, für Deutschland zuständige Sales und Marketing Managerin, dazu: "Mit Trapani nehmen wir bereits unsere sechste Verbindung ab Leipzig/Halle auf, und damit gleichzeitig einen der schönsten Orte Italiens ins Programm. Vom Massentourismus noch relativ unentdeckt, zählt die sizilianische Stadt bereits ab Karlsruhe/Baden-Baden, Memmingen und Frankfurt-Hahn zu den beliebtesten Urlaubszielen. Wir freuen uns, dass wir auch ab Leipzig/Halle diese attraktive Destination zu den gewohnt günstigen Tarifen anbieten können."

Erst am 2. November 2011 starteten die Ryanair-Maschinen erstmals ab Leipzig/Halle nach Rom und London. Die Städte bleiben auch im Sommer 2012 im Programm. Außerdem fliegt Ryanair zweimal wöchentlich nach Malaga und Faro sowie dreimal die Woche nach Mailand-Bergamo. Mit dem Erstflug am 11. Mai 2012 kommt auch zweimal wöchentlich Trapani dazu - jeweils montags und freitags. Die Flüge sind ab 2. Februar 2012 auf www.ryanair.de buchbar. Der Einführungspreis liegt bei 30,99 Euro*.

* inklusive der passagierbezogenen Steuern und Gebühren
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.