Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139607

Ryanair mit 13 Prozent im Plus: 65 Millionen Fluggäste in 2009

Wachstum dank kerosinzuschlagsfreier Niedrigpreise

Dublin, (lifePR) - Ryanair, die weltweit beliebteste Airline, gab heute bekannt, im Kalenderjahr 2009 über 65 Millionen Passagiere befördert zu haben, was einem Fluggast-Plus von über sieben Millionen - oder 13 Prozent - gegenüber 2008 entspricht. Ryanair konnte dabei allein im Dezember 2009 ein außerordentliches Wachstum gegenüber dem Vorjahresmonat von zwölf Prozent auf fünf Millionen Fluggäste verzeichnen.

Für 2009 besonders hervorzuheben ist der Juli, wo es Ryanair erstmals gelang, binnen Monatsfrist die sechs Millionen Passagier-Marke zu überschreiten. Diese Rekordleistung konnte zudem bis einschließlich Oktober monatlich wiederholt werden. Verkehrsreichster Monat des letzten Jahres war für Ryanair dabei der August, wo rund 6,9 Millionen Fluggäste die Preiswertangebote des irischen Anbieters nutzten.

Aus gegebenem Anlass werden deshalb eine Million Ryanair-Tickets zum Tiefpreis von acht Euro* frei geschaltet. Das Sonderangebot ist buchbar via www.ryanair.de bis kommenden Sonntag, 10. Januar 2010 um Mitternacht. Es gilt auf ausgewählten Abflügen von dienstags bis donnerstags Ende Januar bis Februar 2010.

Dazu Stephen Mcnamara, Head of Communications bei Ryanair: "Auch 2010 wollen wir wieder Millionen von Menschen 'in die Luft bringen' - mit kerosinzuschlagsfreien Niedrigpreisen sowie dem Versprechen, weiter daran zu arbeiten, am pünktlichsten und zuverlässigsten zu fliegen. Da bei uns die wenigsten Flüge gestrichen werden und das wenigste Gepäck verloren geht, gehen wir davon aus, dass wir das tolle Ergebnis von über 65 Millionen Fluggästen in 2009 dann auch in laufenden Jahr erneut werden steigern können.

Und mit dem aktuellen Preis-Special setzen wir hier gleich zu Jahresanfang entsprechende Signale, dass das Fliegen mit Ryanair weiterhin preiswert bleiben wird und wir weiter unschlagbar günstige Angebot für unsere Fluggäste kreieren werden. Also nicht lange zögern, sondern rasch klicken - auf www.ryanair.de!"

Ryanair

Ryanair, Europas führende Niedrigpreisfluggesellschaft, bedient derzeit über 1000 Strecken in 26 Ländern und fliegt dabei 150 verschiedene Flughäfen an. Der Preiswertanbieter verfügt aktuell über 39 europäische Basen und unterhält eine Flotte von 210 Boeing 737-800NG, hinzu kommen 102 Festbestellungen für weitere Maschinen, die in den kommenden zweieinhalb Jahren ausgeliefert werden sollen. Ryanair beschäftigt zur Zeit über 7.000 Angestellte.

In Deutschland bietet Ryanair derzeit Routen ab den Flughäfen Frankfurt-Hahn (Basis mit derzeit elf stationierten Flugzeugen), Bremen (Basis mit drei stationierten Flugzeugen) und Düsseldorf (Weeze), ca. 70 km von Düsseldorf an der A 57 gelegen (Basis mit ab März 2010 acht stationierten Maschinen), sowie ab Lübeck, Berlin-Schönefeld, Leipzig-Altenburg, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden und seit April 2009 auch ab dem Allgäu Airport Memmingen (München West) an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freundeskreis Rheinhessen neu gegründet

, Reisen & Urlaub, Rheinhessen-Touristik GmbH

„Freundschaft, das ist wie Heimat“, wusste schon Kurt Tucholsky. Wie schön, wenn Freunde sich gemeinsam für die Heimat einsetzen! Dieser Aufgabe...

4Sterne Alpsee Wellness Wintercamping News: Der ultimative Test für Allgäu Winter-Camper - Bist Du der sprachlichen Herausforderung gewachsen

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Das bayrisch schwäbische Allgäu besteht aus einer großen Vielfalt von Dialekten. Für den Nicht-Allgäuer ist es zuweilen mühsam zu erraten, was...

Jugendherberge Lauenburg „Zündholzfabrik“ freut sich über neuen Freizeitbereich

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Neuer Raum für Spiel und Spaß: Die Jugendherberge Lauenburg „Zündholzfabrik“ hat sich für ihre Gäste weiter „herausgeputzt“ und bietet nun einen...

Disclaimer