Ryanair eröffnet heute Basis in Budapest

Erstflug von Karlsruhe/Baden-Baden um 12.25 Uhr

(lifePR) ( Dublin, )
"Auf nach Ungarn" heißt es ab sofort für deutsche Urlauber, denn mit Ryanair ist das begehrte Ferienziel nun günstig und einfach von drei deutschen Flughäfen aus erreichbar. Europas beliebteste Fluggesellschaft eröffnet heute ihre 51. Basis in Budapest - und nimmt damit auch acht wöchentliche Flüge aus Deutschland in Ungarns Hauptstadt in den Flugplan auf. Mit Beginn des Sommerflugplans sollen insgesamt fünf stationierte Maschinen ab Budapest 31 Strecken bedienen.

Die erste Maschine von Karlsruhe/ Baden-Baden landet heute um 14.15 Uhr in der 1,7 Millionen Einwohner Stadt. Künftig fliegt Ryanair zweimal wöchentlich, jeweils montags und freitags, nach Budapest. Außerdem ist die ungarische Metropole von Memmingen und Lübeck aus zu erreichen: Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag geht es mit dem irischen Carrier in die Stadt an der Donau.

Von etlichen Brücken geziert, zieht sich der Fluss wie ein silberner Faden durch die Stadt und teilt sie in das bergige Buda und das flache Pest. Bekannt für historische Thermalbäder und imposante Bauten, geliebt aber auch für die sogenannten Ruinenkneipen, eine lebhafte Clubszene und die gute Küche. Und wer nicht die Nacht auf einer Thermalbad-Party verbracht hat, kann sich am nächsten Morgen ab sechs Uhr im warmen Wasser erholen - wie ein echter Budapester.

Urlauber und Geschäftsreisende können sich über die günstigen Tarife zum Streckenstart freuen: Aktuell ist der einfache Flug nach Budapest für den Reisezeitraum März 2012 ab 4,99 Euro* erhältlich. Weitere Informationen und Buchungen unter www.ryanair.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.