Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62274

FERNSEHFONDS AUSTRIA begibt sich auf „Konzerttournee mit einem traditionellen chinesischen Orchester“

(lifePR) (Wien, ) Die Fernsehdokumentation "Europa, wir kommen! Ein chinesisches Orchester auf Tournee" von Barbara Weissenbeck (Filmwerkstatt Wien), die am Sonntag, 24. August 2008, um 9.35 Uhr auf ORF 2 ausgestrahlt wird, wurde vom FERNSEHFONDS AUSTRIA mit EUR 16.000,-, das sind 15,6 % der Gesamtherstellungskosten, gefördert.

Die 50-minütige Reise beginnt in China und erzählt das Alltagsleben ausgewählter Musiker eines traditionellen chinesischen Orchesters. Anschließend begleitet das Kamerateam das Orchester auf seiner rund dreiwöchigen Tournee durch Europa, bei der das Chinesische Neujahrskonzert aufgeführt wird. Der Film zeigt neben den Konzerten und dem damit verbundenem Tourneestress auch die liebenswerten Eigenheiten der Musiker, wie etwa Heimwehattacken am chinesischen Neujahrstag und für den europäischen Kulturkreis abergläubische Rituale.

Nähere Informationen zur Tätigkeit des FERNSEHFONDS AUSTRIA stehen auf der Website http://www.fernsehfonds.at zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FEIYR at the Leipzig Book Fair 2017

, Medien & Kommunikation, Feiyr

In March, authors, publishers and readers from all over the world will be gathering at the Leipzig Book Fair 2017 to get information and discover...

Adventistisches Aktionsbündnis "Gemeinsam für Flüchtlinge" zieht Bilanz

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das 2015 gegründete Aktionsbündnis Gemeinsam für Flüchtlinge der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, des Advent-Wohlfahrtswerks...

Bester Gebrauchtwagenhändler Deutschlands

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Autohaus Cottbus ist der Gewinner des „Gebrauchtwagen Award 2017“. Am Vorabend des Deutschen Remarketing Kongresses 2017 in Würzburg vergab...

Disclaimer