Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132986

KlangBilder - Synästhesie und Spiritualität

Musik von Bach, Pisendel, Carter und Tavener in der Gemäldegalerie / Di, 1. Dezember 2009, 18.30 Uhr, Wandelhalle der Gemäldegalerie

(lifePR) (Berlin, ) Unter dem Titel "KlangBilder" entführt die roc berlin in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Museen zu Berlin und der Stiftung St. Matthäus erneut musikalisch und visuell in die Welt der Spiritualität.

Am Di, 1. Dezember 2009 stellen Mitglieder des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin Werke von Sir John Tavener und Elliott Carter der Musik von Johann Sebastian Bach und Johann Georg Pisendel gegenüber. Die Solisten des Abends sind Bernhard Hartog und Mischa Meyer, Konzertmeister und Solo-Cellist des DSO.

Dem musikalischen Teil des Abends geht das darauf thematisch abgestimmte "Bildgespräch" voraus. Darin erläutern Prof. Dr. Bernd Lindemann, Direktor der Gemäldegalerie, und Pfr. Christhard-Georg Neubert, Vorsitzender der Stiftung St. Matthäus, ausgesuchte Gemälde der Ausstellung. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht das Gemälde "Thronende Maria mit dem Kind" - auch "Glatzer Madonna" genannt - eines unbekannten böhmischen Meisters des 14. Jahrhunderts.

Die Konzertreihe zum Thema "Spiritualität" widmet sich den Fragen nach der menschlichen Existenz im Licht des christlichen Glaubens und stellt bewusst das geistliche Werk des 20. und 21. Jahrhunderts Werken der Renaissance und des Barocks gegenüber. Dabei setzt die Wandelhalle in der Gemäldegalerie als besonderer Ort Musik im Blickwinkel theologischer Bildbetrachtungen in eine ganz andere Sphäre.

KlangBilder - Di, 1. Dezember 2009, 18.30 Uhr
Wandelhalle der Gemäldegalerie
18.30 Uhr Bildgespräch | 19.30 Uhr Konzert

SIR JOHN TAVENER The Protecting Veil - für Violoncello und Streichorchester
JOHANN SEBASTIAN BACH | JOHANN GEORG PISENDEL
ELLIOTT CARTER

Auszüge aus Werken für Solo-Violine

Bernhard Hartog, Violine | Mischa Meyer, Violoncello
Mitglieder des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin
Lutz Rademacher, Leitung

Gemälde:

Thronende Maria mit dem Kind, "Glatzer Madonna", unbekannter böhmischer Meister, um 1340/50. Foto: Jörg P. Anders

Tickets: 25 €
Besucherservice der roc berlin
Mo-Fr 9-18 Uhr, Charlottenstr. 56, 10117 Berlin
Tel.: (030) 20 29 87-10, tickets@roc-berlin.de
Abendkasse ab 17.30 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Resignation und Taktik - Wie Vertrauen in die EU verspielt wird

, Familie & Kind, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Während dieser Brief aus Brüssel verschickt wird, treffen sich die EU-Kommissare zu einer außerordentlichen Sitzung. Normalerweise findet die...

Diakonie Journalistenpreis 2017

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie in Baden-Württemberg schreibt zum 15. Mal ihren Journalistenpreis aus. Einsendeschluss ist der 30. April 2017. Die Diakonie in...

Oscarverleihung 2017: Zoomania als bester Animationsfilm ausgezeichnet

, Familie & Kind, Dorling Kindersley Verlag GmbH

“And the Oscar goes to…. Zoomania!“ Gestern Nacht war es wieder soweit – in Los Angeles wurden die 89. Academy Awards verliehen und in der Kategorie...

Disclaimer