Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153636

rbb sucht Kandidaten für die Unterhaltungssendung "Straßenstars"

(lifePR) (Berlin, ) Der rbb macht Berliner und Brandenburger zu "Straßenstars". Ab Ende April produziert das rbb Fernsehen neun Folgen der gleichnamigen Unterhaltungssendung und sucht dafür Kandidaten. Sie sollten mindestens 25 Jahre alt sein, etwas Lebenserfahrung mitbringen und nicht auf den Mund gefallen sein.

Für die Sendungen arbeitet der rbb mit dem Moderator Roberto Cappelluti zusammen. Er präsentiert das Quiz seit 2004 erfolgreich im HR. Nun trifft Cappelluti zum ersten Mal Passanten in Berlin und in sechs Brandenburger Städten. Die "Straßenstars" sollen u. a. in Potsdam, Cottbus und Frankfurt (Oder) vor der Kamera über sich erzählen und anschließend Cappellutis Fragen beantworten.

Ein prominentes Rateteam im Fernsehstudio muss das Wissen und die Eigenarten der Interviewten richtig einschätzen: Weiß beispielsweise Elektriker Thomas aus Berlin-Spandau, wieso Kanaldeckel rund sind? Führte die Cottbuser Taxifahrerin Doris schon mal eine Parallelbeziehung? Und weint Klempner Robert aus Wittenberge im Kino?

Häufig werden Publikum und Rateteam von den Reaktionen der Kandidaten überrascht und müssen mit ihren Vorurteilen aufräumen. Aber die "Straßenstars" werden niemals vorgeführt oder bloßgestellt. Bei dem unterhaltsamen Quiz rund um Menschenkenntnis können die Zuschauerinnen und Zuschauer mitraten. Die Ausstrahlung im rbb Fernsehen soll am 6. September beginnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet - und beliebt!

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftsl­ehre...

Geschichte-Spezialist POLAR Film betreibt neuen amazon Streaming-Channel HISTORAMA!

, Medien & Kommunikation, POLAR Film + Medien GmbH

Heute startet Amazon sein neues Streaming-Channel Angebot Amazon Channels für Prime-Mitglieder. Mit dem Channel HISTORAMA gibt es erstmals in...

Neue Live-Talkrunde im Hope Channel-Fernsehen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der neuen TV-Serie „offen gesagt!“ diskutieren ab Juni 2017 auf dem adventistischen Fernsehsender Hope Channel Studiogäste in einer Live-Gesprächsrunde,...

Disclaimer