ruf: Dritter Platz für ITB-Messestand

Jugendreiseveranstalter unter den Besten beim Best Exhibitor Award

(lifePR) ( Berlin, )
ruf reisen hat die Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin in diesem Jahr wieder erfolgreich abgeschlossen: Das Komitee des "Best Exhibitor Awards" (BEA) würdigte das umfangreiche Standkonzept des Bielefelder Jugendreiseveranstalters mit dem dritten Platz in der Kategorie "Travel Organisation". Damit konnte ruf sich erfolgreich gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen. Den ersten Platz belegte wie im Vorjahr der Stand der L'TUR Tourismus AG, der zweite Platz ging an den Verein "Alte Schule Jugendreisen Bildung und Arbeit e.V.".

"Wir freuen uns sehr über den dritten Platz beim Best Exhibitor Award, denn wir konnten uns gegen eine große Konkurrenz durchsetzen", sagt Thomas Korbus, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von ruf. "Wir als Spezialveranstalter liegen noch vor großen Organisationen, wie der FTI-Group, der DER Touristik GmbH oder HRS. Das ist ein toller Erfolg für uns!"

Beim Best Exhibitor Award" werden jedes Jahr in verschiedenen Kategorien die besten der insgesamt rund 11.000 internationalen Aussteller gekürt. Während der gesamten Messe besucht ein Team von Nachwuchs-Tourismusmanagern alle Stände auf der ITB und bewertet diese nach Kriterien wie Kreativität, Originalität, Nachhaltigkeit, Freundlichkeit im Kundenkontakt und besonderen Effekten.

Der diesjährige Messestand von ruf reisen überzeugte vor allem bei den Themen Kundenfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und besondere Effekte: So war zum Beispiel ein eigenes ruf Kamerateam während der gesamten Messe im Einsatz, um die besten Eindrücke festzuhalten. Die Filme wurden direkt in die Social- Media-Kanäle des Veranstalters gespielt - alles in allem ein be.

Die begehrte Trophäe wurde am Samstagabend feierlich im Rahmen einer großen Award-Show in Berlin vor mehr als 600 geladenen Gästen vergeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.