Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 342733

Neue Partner: RTL.de startet Kooperation mit FriendScout24

In einer exklusiven Kooperation zwischen RTL interactive und FriendScout24 können Singles ab sofort über RTL.de ihren Traumpartner finden

(lifePR) (Köln, ) Flirten, Chatten, Verlieben - über eine co-gebrandete Plattform können sich Singles ab sofort dank einer Partnerschaft zwischen RTL interactive und FriendScout24 bei RTL.de auf die Suche nach ihrem Traumpartner begeben. Das Portal ist unter dem Bereich Ratgeber in der Rubrik Singles integriert und beinhaltet alle umfassenden Services von FriendScout24. Dort können sich die User schnell, einfach und kostenlos registrieren und ihr persönliches Profil bei Deutschlands Partnerportal Nr. 1 anlegen. Die Neumitglieder erhalten so Kontakt zu einer Million aktiven Singles im Monat. Jeden Tag melden sich 10.000 neue Mitglieder bei FriendScout24 an.

Beworben wird das neue Angebot im Netzwerk von RTL.de, welches unter anderem auch Sites wie RTLNOW.de, GZSZ.de, wetter.de, sport.de und VIP.de umfasst. RTL.de erreichte im Mai 2012 10,97 Millionen Unique User (Quelle: AGOF internet facts Mai 2012) und ist damit eines der reichweitenstärksten Infotainment-Portale Deutschlands.

Ute Henzgen, Leiterin Sales- und Kooperationsmanagement bei RTL interactive: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Deutschlands führendem Partnerportal. Mit der Partnerschaft bauen wir unseren Kooperationsbereich weiter aus. Die Marke FriendScout24 steht für Vertrauen, Qualität und Sicherheit und bietet damit unseren Usern ein hochwertiges, zuverlässiges neues Angebot."

Jens Bünger, Vice President Online Marketing & International Business bei FriendScout24: "Die Kooperation von RTL.de und FriendScout24 bedeutet einen Schulterschluss zweier starker Marken. RTL.de bietet seinen Usern ein neues Angebot im Rahmen des eigenen Portals, FriendScout24 erschließt sich durch die Partnerschaft den Zugang zu neuen Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Den Islam anerkennen?

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Jahresempfang der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfrage­n (EZW) stand am 16. Februar unter dem Motto „Den Islam anerkennen?“....

Prämiert: Spitzenleistungen der Industrie

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Zum zweiten Mal zeichnete das führende Industriemagazin MM MaschinenMarkt herausragende Innovationen aus der Industrie mit dem „Best of Industry...

pepcom bringt schnelles Internet per Glasfaser nach Pritzwalk

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

  . Hochmodernes Multimedianetz mit Glasfasern bis in die Gebäude (FTTB) Fernsehen, Internet und Telefon für 1.422 Wohnungen der WBG Pritzwalk Kabelschn­elles...

Disclaimer