Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63912

Der TV-Markt im August: RTL seit 16 Jahren die Nummer 1 beim jungen Publikum

(lifePR) (Köln, ) RTL Television ist auch im Olympia-Monat August erneut der meistgesehene Sender der 14- bis 49-Jährigen - und das seit exakt 16 Jahren, Monat für Monat ohne Unterbrechung. Beim jungen Publikum liegt RTL mit einem Marktanteil von 14,1 Prozent klar vor Sat.1 (10,8 %), ProSieben (10,5 %), ARD (9,0 %) und ZDF (7,7 %). Beim Gesamtpublikum platziert sich RTL mit einem Marktanteil von 10,5 Prozent hinter der ARD (15,1 %) und dem ZDF (13,6 %), die die Olympischen Spiele aus Peking übertrugen.

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, VOX, RTL II, SUPER RTL, n-tv) erzielen im August 2008 einen Marktanteil von 31,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und liegen damit erneut deutlich vor der ProSiebenSat.1-Gruppe (MA 14-49: 28,4 %).

RTL punktet mit Fiction und Shows

Die vorerst letzte Folge der neuen humorvollen RTL-Serie "Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin" erreichte am 4. August einen Marktanteil (14-49) von 16,6 Prozent. Gute Quoten erzielte auch "Auf der Jagd nach dem Schatz der Nibelungen". 4,16 Millionen (MA 14-49: 21,6 %) schalteten am 31. August das packende Event-Movie mit Bettina Zimmermann und Benjamin Sadler ein.

Einen erstklassigen Einstand nach der Sommerpause gelang den US-Serien bei RTL: Mit einem Marktanteil von 34,1 Prozent beim jungen Publikum erreichte die erste Folge der vierten Staffel von "Dr. House" am 26. August den zweitbesten Marktanteil seit Beginn der Serie. Auch "CSI: Miami" (MA 14-49: 29,1 %) und "Monk" (MA 14-49: 24,4 %) meldeten sich an diesem Abend mit starken Marktanteilen zurück.

Mit "Die Mumie kehrt zurück" hatte RTL am 3. August das erfolgreichste Kinohighlight des Monats im Programm. 22,9 Prozent der 14- bis 49-Jährigen fieberten beim Abenteuermovie mit Brandon Fraser mit.

Hochspannung und starke Quoten auch bei "Wer wird Millionär?". 6,25 Millionen Zuschauer (MA: 21,8 %) waren dabei, als Günther Jauch am 25. August die erste Folge der 22. Staffel präsentierte. Die Ranking-Show "Die 10" mit Sonja Zietlow erzielte ebenfalls gute Marktanteile (14-49) von bis zu 19,8 Prozent.

Starker Vorabend

Mit einem Marktanteil (14-49) von 21,2 Prozent erzielte die RTL-Soap "Alles was zählt" am 27. August den besten Wert seit Sendestart. Auch die neue tägliche Serie "112 - Sie retten dein Leben" sowie die beiden anderen Daily Soaps "Unter uns" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" punkteten beim jungen Publikum: "112 - Sie retten dein Leben" erreichte einen Marktanteil (14-49) von bis zu 15,6 Prozent. "Unter uns" erzielte einen Marktanteil (14-49) von bis zu 20,0 Prozent und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" war mit einem Marktanteil von bis zu 28,7 Prozent einmal mehr die erfolgreichste Daily Soap im deutschen Fernsehen.

Informationsquelle Nummer 1

"RTL Aktuell" war mit einem Marktanteil von 20,1 Prozent erneut die beliebteste Hauptnachrichtensendung der jungen Zuschauer und lag mit einem Marktanteil von 19,2 Prozent auch beim Gesamtpublikum vor den öffentlich-rechtlichen Angeboten ("Tagesschau" im Ersten: 18,5 %, "heute" im ZDF: 16,9 %). Das Boulevard-Magazin "Explosiv" erreichte einen Marktanteil (14-49) von bis zu 22,4 Prozent* und "Exclusiv" erzielte mit packenden Stories aus der Welt der Stars und Sternchen Marktanteile (14-49) von bis zu 22,3 Prozent. Mit einem Marktanteil (14-49) von bis zu 22,3 Prozent war "Stern TV" mit Günther Jauch erneut das erfolgreichste Primetime-Magazin im deutschen Fernsehen. "Extra - Das RTL-Magazin" erreichte ebenfalls einen guten Marktanteil von bis zu 19,2 Prozent beim jungen Publikum.

Quelle: AGF / GfK; Fernsehpanel D + EU; Stand: 1.9.2008; 26. - 31.8.2008 vorläufig gewichtet. Bis zu = höchster Durchschnittswert einer Sendung. * Empfangsgebiet Explosiv = BRD gesamt ohne Kabel und Terrestrik in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Hessen, NRW und Bayern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer