Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 344983

Zwei Eurobike Awards für Ergon

Koblenz/Friedrichshafen, (lifePR) - Ergon hatte auf der Eurobike 2012 wieder mal allen Grund zum Jubeln. Gleich zweimal wurde der Komponentenhersteller aus Koblenz mit dem begehrten Eurobike Award ausgezeichnet. Die beiden Awards gingen jeweils an das SR2 BioComp Concept und die CF3 Pro Carbon Flex-Sattelstütze.

Als am 29. August die Verleihung des Eurobike Awards 2012 auf der Showbühne der Eurobike 2012 stattfand, wurden die Vertreter von Ergon gleich zweimal auf die Bühne gebeten, um einen Preis für ihre ganzheitlich entwickelten Produkte in Empfang zu nehmen. Sowohl das SR2 BioComp Concept, als auch die CF3 Pro Carbon Sattelstütze bekamen je einen Eurobike Award in der Kategorie Accessoires.

Ergon SR2 BioComp Concept

Mit der Visionsstudie SR2 BioComp beschreitet Ergon einen völlig neuen Weg zur Optimierung von Gewicht, Komfort und Nachhaltigkeit von Fahrrad-Sätteln. Durch den Einsatz von 95% natürlichen Flachsfasern lassen sich Steifigkeit und Flex-Eigenschaften der Sitzschale exakt steuern. So wird optimaler Komfort, bei gleichzeitig höchster Steifigkeit erreicht. Zukunftweisend ist die hohe Nachhaltigkeit.

Ergon CF3 Pro Carbon

Die neue CF3 Pro Carbon Flex-Sattelstütze sorgt für deutlich erhöhten Komfort beim Rennradfahren. Im Vergleich zu bislang bekannten Federstützen arbeitet die CF3 durch ein einfaches und perfektes Funktionsprinzip deutlich effizienter, da die Stoßrichtung der Krafteinleitung und die Einfederrichtung physikalisch optimal zusammen wirken. Über die Biegung der Karbonfederstäbe (Canyon VCLS-Technologie) dämpft die Sattelstütze spürbar Unebenheiten ab.

"Wir sind wirklich stolz auf diese beiden Awards, weil ganz besonders in diesen Projekten extrem viel Herzblut der gesamten Entwicklungsabteilung von Ergon steckt", freute sich Ergon-Chefdesigner Dirk Stölting, der den Preis zusammen mit Konstruktionsleiter Andreas Krause in Empfang nahm.

Bereits zum achten Mal wurden auf der weltweit führenden Leitmesse der Fahrradbranche die Innovationen der Bike-Industrie mit dem begehrten Eurobike Award ausgezeichnet. Insgesamt 439 Beiträge aus 28 Ländern waren angetreten, sich um das Gütesiegel der Fahrradbranche zu bewerben. Davon konnten 84 Produkte die fachkundige Jury überzeugen und ausgezeichnet werden. Alle prämierten Produkte waren während der gesamten Messezeit in einer Sonderschau auf dem Messegelände in Friedrichshafen ausgestellt.

Der Eurobike Award ist eine begehrte Auszeichnung für Fahrräder und Zubehör. Vergeben wird er nach Kriterien wie Innovationsgrad, Material, Funktionalität oder auch Nachhaltigkeit. Die Resonanz auf den von der Messe Friedrichshafen ausgelobten, sowie von iF konzipierten und organisierten Wettbewerb ist ungebrochen, die Zahl der Einreichungen wächst stetig.

Weitere Informationen unter: www.eurobike-show.de und www.ifdesign.de

Ergon-Eurobike-Clip: Ergon at Eurobike 2012

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Innovativ und begeisternd: die Lichttechnologie des neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

Die Fahrer des neuen BMW M8 GTE können sich im Verlauf der Motorsport-Saison 2018 auf einen Verbündeten verlassen, der gerade bei 24-Stunden-Rennen...

Disclaimer