Blubbrige Entspanntheit

Lässiger Lifestyle in der Champagne

(lifePR) ( Champillon, )
So manche Gegend scheint von der Schöpfung besonders geliebt worden zu sein. Die malerische Landschaft. Das sanfte Licht. Gelassenheit, prickelnder Genuss und Lebensfreude: zu finden in der Champagne.

Entspannender Lifestyle

umfängt einen vom ersten Moment im Royal Champagne Hotel & Spa. Mit natürlichen Materialien, Farben und erlesener Wanddekoration.  Die unvergleichliche Ästhetik und unaufgeregte Eleganz fängt die Natur ein. Bodentiefe Fenster holen Weinberge und Weite in die Räume, durchfluten sie mit Licht. Einst eine Poststation, die Könige auf ihrem Weg zur Krönung in Reims beherbergte, so werden heute Tradition und Moderne geschickt verbunden. Der perfekte Ort, um entspannt zu genießen, in lässigem Schick zu feiern und sich mit herrlichen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen – allem voran und immer wieder mit einem Glas prickelnden Champagners.

Köstliche Küche zu erstklassigen Tropfen.

Küchenchef Jean-Denis Rieubland (hat bereits 2 Michelin Sterne erkocht) kombiniert mit viel Fingerspitzengefühl die regionale Küche mit zeitgenössischen Raffinessen. Absolute Naturverbundenheit und Regionalität spielen auch hier die zentrale Rolle – Rieubland legt Wert auf eine persönliche und direkte Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern. Herzstück ist sein Biogarten. Kein Wunder also, wenn die Küche auch dieses Hauses gleich sechs Monate nach Eröffnung mit einem Michelin Stern gekürt wurde.

Umgeben von Natur – die Hotelterrassen und das Weltklasse Spa

Zahlreiche Wege führen vom Hotel quer durch die kostbaren Grand Cru Lagen. Das Royal Champagne Hotel & Spa – das erste zeitgenössische Luxushotel in der Champagne überhaupt – liegt oberhalb der beiden berühmten Ortschaften Champillon und Hautvillers – legendär durch ihre Kostbarkeit Dom Perignon. Privat organisierte Touren gestatten einen Blick hinter die Kulissen einiger besonders ausgewählter Champagnerhäuser mit prickelndem Genuss in entspannter Atmosphäre. Die Gelegenheit, um durchzuatmen und auszuruhen. Auch im weitläufigen Spa mit dem beinahe endlosen Panoramablick über die Weinberge und das Marne Tal. Neben wohltuenden Behandlungen von Spa- Experten mit den speziell ausgewählten Produkten von Biologique Recherche und KOS gibt es Yogastunden, eine Sauna und ein Hamam. Großzügig angelegt sind die beiden Pools (Indoor und Outdoor). Eingerahmt von Champagnerrebstöcken, aus denen wunderbare Grand Cru Tropfen entstehen, blickt man in den Horizont…, das Leben ist schön!

Erreichbarkeit – zügig und einfach

Mit dem TGV vom Airport Paris Charles de Gaulle dauert die Anreise 30 Minuten. Vom Pariser Gare de l’Est 25 Minuten. Vom Bahnhof Epernay sind es 15 Minuten Transfer zum Hotel. Die Raten beginnen je nach Saison und Kategorie ab 485 Euro pro Zimmer. Insgesamt stehen vier verschiedene Kategorien zur Verfügung – darunter die Suite Joséphine. Auf 100 Quadratmetern verteilen sich ein Wohnzimmer und ein großes Schlafzimmer – überall mit weitem Blick auf die Weinberge. Weitere Informationen unter: www.royalchampagne.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.