ROWE RACING vor dem großen Finale des ADAC GT Masters 2014 auf dem Hockenheimring

(lifePR) ( Worms, )
"Eine starke Saison verdient einen ebenso starken Abschluss! Daher haben wir uns für den Hockenheimring einiges vorgenommen", so ROWE RACING Teamchef Hans-Peter Naundorf vor dem Finalwochenende des ADAC GT Masters auf dem Hockenheimring. Von 03. - 05. Oktober 2014 finden auf dem badischen Traditionskurs die letzten beiden Saisonläufe der Serie statt. Für das Team aus dem nahen Worms werden dabei Jaime Alguersuari (Spanien) und Nico Bastian (Frankfurt) im SLS AMG GT3 #22 antreten. Maro Engel (Monaco) und Jan Seyffarth (Querfurt) starten im Schwesterfahrzeug #23.

Mit insgesamt 15 Top-Ten-Platzierungen blickt das Team von ROWE RACING schon jetzt auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr beim ADAC GT Masters zurück. Hans-Peter Naundorf: "Um unsere Saison perfekt zu machen, fehlt uns nur noch ein Podiumsplatz. Das wäre nicht nur ein krönender, sondern auch ein hochverdien­ter Abschluss unseres ersten Jahres. Aber beim Finale wird das doppelt schwer: Alle Teams werden sich noch einmal von ihrer besten Seite präsentieren und alles geben - uns eingeschlossen!"

Neben dem Podium gehört beim Finale auch das Sammeln weiterer Punkte zu den erklärten Zielen. So haben sich Jan Seyffarth und Maro Engel vorgenommen, auf dem Hockenheimring noch in die Top-Ten der abschließenden Fahrerwertung vorzurücken. Derzeit rangiert das Duo mit 69 Punkten auf dem elften Platz, nur vier Zähler hinter dem zehnten Rang. Jaime Alguersuari und Nico Bastian, die erst ab dem dritten Rennwochenende antraten, liegen aktuell mit 22 Punkten auf Platz 26. In der Teamwertung befindet sich ROWE RACING auf Platz sieben und kann sich durch eine gute Vorstellung beim Finale noch in die Top-Six nach vorne schieben

ZEITPLAN HOCKENHEIMRING

Freitag, 03.10.2014
09.00 - 10.00 Uhr Freies Training 1
13.45 - 14.45 Uhr Freies Training 2
17.10 - 18.10 Uhr Zeittraining 1+2

Samstag, 04.10.2014
12.00 - 13.00 Uhr Rennen 1

Sonntag, 05.10.2014
12.00 - 13.00 Uhr Rennen 2.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.