Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 348412

Slow Club kündigen Europatour an

Fans entscheiden, wo sie spielen

(lifePR) (Köln, ) Man ist es ja gewöhnt, dass eine Band, nachdem sie ein Album veröffentlich hat, auf Tour kommt. Neu ist es allerdings, dass die Fans entscheiden können, wo genau die Band spielen soll.

Für dieses Konzept haben sich jedenfalls Slow Club entschieden. Im November werden die Dame und der Herr für fünf Termine nach Europa kommen und im Vorfeld kann aus 10 Städten ausgewählt werden. Das funktioniert so: Jeder Fan kann in seiner favorisierten Stadt mit seinem Geld "versprechen", dass er zum Konzert kommt. Die fünf Städte, die als Erstes 75 solcher "Versprechen" erhalten, werden dann auch tatsächlich betourt. Mit dem verprochenen Geld sind dann direkt die Tickets für die Show gekauft - in den Städten, in denen Slow Club nicht zu Besuch kommen, muss dann auch natürlich niemand Geld bezahlen. Diese Städte stehen ab sofort zur Auswahl:

Amsterdam
Barcelona
Berlin
Brüssel
Hamburg
Paris
Madrid
Mailand
München
Zürich

In Zusammenarbeit mit Detour und Songkick kann man das hier entscheiden und sich auch noch weiter über dieses Konzept informieren:
http://detourjam.com/slowclub

Passend dazu veröffentlichen Slow Club ihre neue Single "Beginners" von ihrem großartigen Album "Paradise", zu dem der britische NME vor kurzem treffend sagte: "the sound of a band knowing exactly who they are, what they want - and how to get it". Sehen wir ähnlich.

Hier das Video zu Beginners: http://vimeo.com/44249085

Und die Facebook-Seite der Band: www.facebook.com/slowclub

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer