Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901175

Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH Warnowufer 65 18057 Rostock, Deutschland http://www.rostock-marketing.de
Ansprechpartner:in Herr Matthias Fromm +49 381 3812992
Logo der Firma Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH
Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH

Neustart mit Signalwirkung: So präsentiert sich Rostock Convention auf der IMEX 2022

(lifePR) (Rostock, )
Das Rostock Convention Bureau will nach zwei Jahren wieder auf direkte Tuchfühlung mit Kunden aus aller Welt gehen: Vom 31. Mai bis zum 2. Juni nehmen die Tagungsexperten aus der Hanse- und Universitätsstadt als Einzelaussteller unter dem Dach des German Convention Bureaus an der größten internationalen Fachmesse dieser Art in Deutschland teil. Im Gepäck haben die Verantwortlichen schlagkräftige Argumente für die Region.

„Auf der IMEX schlägt das Herz der globalen Business-Event-Community“, betont der Geschäftsführer von Rostock Marketing, Matthias Fromm. „Wer im Tagungstourismus erfolgreich sein möchte, sollte sich dort mit seinem Leistungsprofil und Alleinstellungsmerkmalen offensiv präsentieren.“ Die direkte Ansprache der Zielgruppen sei für den weiteren Ausbau des Netzwerkes in Rostock und im Landkreis Rostock sowie für die Erhöhung der Nachfrage von enormer Bedeutung.

Dreiklang der Argumente

Auf der IMEX will das Rostock Convention Bureau mit den Akteuren und der Umgebung punkten. „Ob in der Stadthalle, der Hanse Messe, den Guthäusern und kleinen Schlösschen im Landkreis oder im Hotel NEPTUN – es ist der Dreiklang aus Meer, Stadt und Land, der die Region Rostock zu einer der vielfältigsten und attraktivsten Tagungsregionen Deutschlands macht“, sagt MICE-Projektmanagerin Anja Schumacher. Sie wird das Rostock Convention Bureau auf der IMEX vertreten.

Nachdem die Pandemie den Tagungsbetrieb zeitweise stillgelegt hat, läuft das Geschäft nun wieder an. „Gerade im MICE-Bereich sehnen sich die Akteure nach dem persönlichen Austausch. Das merken wir auch an der Buchungslage. Die Anfragen haben wieder deutlich zugenommen. Endlich können unsere langjährigen Partner wieder zu uns kommen, und natürlich hoffen wir auch, dass wir viele neue Tagungskunden vom Hotel NEPTUN und dem vielseitigen Standort Rostock überzeugen können", sagt Silke Greven, PR-Managerin vom Hotel NEPTUN.

Signale setzen

Das freut auch Matthias Fromm, der jedoch zu Bedenken gibt: „Von der Normalität und den Aufbruchzeiten vor der Pandemie sind wir aber noch weit entfernt.“ Umso wichtiger sei es nun Signale zu senden und sich im nationalen und auch internationalen Tagungsbusiness zu positionieren. Neben der IMEX sind daher zahlreiche weitere Messeaktivitäten geplant – so etwa das Meet Germany Summit in Berlin am 24. August oder die MICE Networking Lounge in Dresden am 6. September.

IMEX- Messe der Superlative

Die Messe IMEX Frankfurt am Main ist seit 2003 die internationale Messe der Kongress-, Meeting-, Event- und Incentivebranche. Auf rund 18.000 m² Ausstellungsfläche zeigen sich mehr als 2.500 nationale und internationale Hotels, Kongresszentren, Destinationen, Veranstaltungsagenturen und weitere Anbieter aus der deutschen Meeting- und Incentivebranche mit ihren Dienstleistungen. Diese richtet sich vor allem an Veranstaltungsplaner aus Agenturen, Firmenplaner, Business Travel Manager und Marketing-Profis (imex-frankfurt.com).

Eine zentrale Anlauf- und Koordinierungsstelle

Das Rostock Convention Bureau ist seit 2016 die zentrale Anlauf- und Koordinierungsstelle für nationale und internationale Tagungs- und Kongressplanende und bündelt die geschäftstouristischen Angebote in der Region Rostock. Um auch den ländlichen Raum als attraktiven und dynamischen Tagungsstandort zu etablieren, hat das Convention Bureau im Jahr 2018 das Wirkungsfeld erweitert und vereint als zentraler und neutraler Ansprechpartner die vielfältigen Tagungs- und Veranstaltungsmöglichen der gesamten Region Rostock. Dabei punktet die Tagungsregion in Ergänzung zur Tagungshotellerie in Rostock und Warnemünde mit kleinen und mittleren, feinen Veranstaltungen in besonderen Locations, wie Gutshäusern und Schlössern.

MICE – das Tagungs-All-inclusive-Programm

Die Abkürzung MICE kommt aus dem Englischen und steht für Meetings, Incentives, Conferences und Exhibition. Dabei handelt es sich um eine Form des Tourismus, in dem große Gruppen (z.B. Unternehmen) ein Komplettprogramm aus Tagungen, Konferenzen, Anreizreisen und Events/Ausstellungen geboten wird. Der MICE-Industrie werden Kongresszentren, Messehallen oder Hotels des oberen Segmentes (zum Beispiel Hotel NEPTUN) zugeordnet, die eine Art All-Inclusive-Programm im Tagungstourismus bieten.

Weitere Informationen unter www.meet-rostockregion.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.