Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677018

Finissage der Ausstellung: "Die Poesie von Licht und Stahl" im ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode

Abschlussprogramm und Illumination des Fördergerüstes am 28. Oktober 2017 ab 17.00 Uhr

Sangerhausen, (lifePR) - Am 28. Oktober findet die Fotoausstellung „Die Poesie von Licht und Stahl“ der Künstlergruppe Lichtwechsel.Ruhr im ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode ihren Abschluss.

Grimme-Preisträger Rolf Arno Specht präsentiert um 17.00 Uhr ein multimediales Programm mit Texten, Filmen und Liedern und nimmt seine Gäste mit auf eine poetische Reise zum Thema Bergbau, Heimat, Ruhrgebiet.

Ab 19.00 Uhr illuminiert die Künstlergruppe Lichtwechsel.Ruhr das altehrwürdige Fördergerüst des Röhrigschachtes.

Die Bergmannsklause ist geöffnet und hat herbstliche Gerichte (Kesselgulasch, Kürbissuppe, Kürbispfanne) und heiße Getränke (Glühwein, Punsch) im Angebot.

Die Rosenstadt Sangerhausen GmbH lädt die Besucher zu einem ganz besonderen Abend unter dem illuminierten Fördergerüst des Röhrigschachtes mit bleibenden visuellen Eindrücken und kulinarischen Genüssen ein.

Der Eintritt zur Finissage ist kostenfrei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mittelalter-Spektakel: Gaukler und Schwertkämpfer in Regensburg

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Beim Regensburger Spectaculum auf dem Grieser Spitz kreuzen bei einem der beliebtesten Mittelalter-Feste Bayerns auch in diesem Sommer (20.-22.7.)...

Auf der perfekten Welle reiten mit dem neuen FUN FACTORY Pulsator II STRONIC SURF

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

In der FUN FACTROY Produktschmiede sprudelt und brummt es diesen Sommer und ein neues und FUNtastisches Design nach dem anderen bereichert das...

Kletter- und Boulderwände sicher betreiben: TÜV SÜD gibt Tipps

, Freizeit & Hobby, TÜV SÜD AG

Auf immer mehr öffentlichen Spiel- und Freizeitgeländen gehören Boulderwände zum festen Inventar. Im Freien unterliegen die Kletteranlagen vielen...

Disclaimer