Der Berg ruft: ROBINSON startet in die Skisaison

Skipakete, Events und Insidertipps von den Profis

(lifePR) ( Hannover, )
Der Winter ist da: Rechtzeitig zum Saisonstart ist der erste Schnee gefallen und die Lifte in den Alpen laufen. Für Skifans, die mehr als das reine Pistenvergnügen suchen, hält ROBINSON, der deutsche Qualitäts- und Marktführer im Premiumsegment für Cluburlaub, attraktive Eventwochen und umfangreiche Skipakete bereit. Die ROBINSON Clubs Amadé und Schlanitzen Alm (Österreich) sowie Arosa, Piz Buin und Schweizerhof (Schweiz) bieten auch in diesem Jahr Wintersporturlaub komfortabel aus einer Hand: Unterkunft, Verpflegung, Ski- und Snowboardkurse sowie Liftkarten für das Skigebiet sind schon vor Anreise organisiert und bereits im Reisepreis enthalten.

Fortgeschrittene Skifahrer lernen vom 13. bis 20. März 2010 während des Buckelpisten Camps im ROBINSON Club Schweizerhof/ Graubünden mit spielerischer Leichtigkeit, eine Buckelpiste zu meistern. Weltklasse-Athletin und Silbermedaillengewinnerin im Freestyle bei den Olympischen Spielen 1998 in Nagano, Tatjana Mittermayer, führt als Expertin durch ein fünftägiges Trainingsprogramm, das neben jeder Menge Insidertipps und Techniktraining auch eine individuelle Stärken-/ Schwächeanalyse anhand von Videoaufnahmen umfasst. Wer in diesem Winter darüber nachdenkt, seine alten Bretter in neue einzutauschen, hat im selben Zeitraum die Möglichkeit, während der Head Ski & Snowboard Testwoche brandneue Ski und Snowboards der Firma Head beim Gruppentraining auf den Pisten des Engadins auszuprobieren. Annemarie Gerg, ehemaliges Mitglied der deutschen Ski-Nationalmannschaft und Slalomspezialistin, steht dabei sowohl auf den als auch abseits der Hänge mit fachkundigem Rat zur Seite.

Jede Menge Pistengaudi verspricht die Totally Ski & Absolute Party Week im ROBINSON Club Schlanitzen Alm/ Kärnten, die ebenfalls vom 13. bis 20. März 2010 stattfindet. Ob Einsteiger oder Könner - im nur einen Skischwung vom Club entfernten größten und bekanntesten Skigebiet Kärntens, dem Nassfeld, ist für jeden der richtige Hang dabei. Pistenralley, Après-Ski- und Motto-Partys, Karaoke-Abende und Liveband-Unterhaltung garantieren auch abseits der Pisten ein Urlaubs-Highlight nach dem anderen.

Preisbeispiele: Eine Woche im ROBINSON Club Schweizerhof/ Graubünden, Schweiz, mit Vollpension made by ROBINSON inklusive Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten, Sport- und Unterhaltungsprogramm, Skipaket (Skipass und -kurs) sowie Kinderbetreuung im ROBY Club kostet vom 13. bis 20. März 2010 pro Person im Doppelzimmer bei Eigenanreise ab 1.148 Euro. Der Aufpreis für das "Buckelpisten Camp" beträgt 180 Euro pro Person. Die "Head Ski & Snowboard Testwoche" ist im Reisepreis inbegriffen.

Eine Woche im ROBINSON Club Schlanitzen Alm/ Kärnten, Österreich, mit Vollpension made by ROBINSON inklusive Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten, Sport- und Unterhaltungsprogramm, Skipaket (Skipass und -kurs) sowie Kinderbetreuung im ROBY Club kostet vom 13. bis 20. März 2010 pro Person im Doppelzimmer bei Eigenanreise ab 1.190 Euro. Die "Totally Ski & Absolute Party Week" ist im Reisepreis inbegriffen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.