Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151152

RMS SUPER KOMBI Marktführer 14-49

Neue Grundgesamtheit mit Reichweiten für deutschsprachige Ausländer bildet Radionutzung deutlich besser ab / Radiokonsum auf hohem Niveau

Hamburg, (lifePR) - Die Ergebnisse der aktuellen Media-Analyse ma 2010 Radio I, die heute von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) veröffentlicht wurden, bestätigen: Die RMS SUPER KOMBI bleibt unangefochten die marktführende nationale Radiokombination. Das Flaggschiff des führenden Audiovermarkters RMS behauptet mit 6.385 Tsd. Hörern in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Deutschsprachigen einen klaren Reichweitenvorsprung vor der AS&S Radio Deutschland-Kombi (6.008 Tsd. Hörer). Ein weiterer Vorteil liegt in der hohen Zielgruppenschärfe der RMS SUPER KOMBI: Das Durchschnittsalter liegt bei 42 Jahren, 69 Prozent, also über zwei Drittel der Hörer, kommen aus der werberelevanten Zielgruppe 14- 49. Bei der AS&S Radio Deutschland-Kombi sind es nur 50 Prozent der gesamten Hörerschaft.*

Andreas Fuhlisch, Sprecher der Geschäftsführung von RMS, bilanziert: "Wir freuen uns über die anhaltende Marktführerschaft der RMS SUPER KOMBI in der wichtigsten Zielgruppe 14 bis 49, die mit rund zehn Prozent Plus für Werbekunden weiter an Attraktivität gewinnt. Die Stärke des klassischen Angebotes ergänzen wir kontinuierlich um innovative Audio- und Online-Kanäle zur Ansprache spitzer Zielgruppen."

Radiokonsum auf hohem Niveau

Radio ist mit Abstand das meistgenutzte Medium in Deutschland: Im Schnitt schalten täglich 78,6 Prozent (Tagesreichweite Mo bis Fr) der deutschsprachigen Bevölkerung das Radio ein. Die durchschnittliche Verweildauer der Hörer liegt bei 244 Minuten, der Radiokonsum ist demnach mit mehr als vier Stunden auf hohem Niveau.

Andreas Fuhlisch, Sprecher der Geschäftsführung von RMS, bewertet die Ergebnisse der Media-Analyse positiv und unterstreicht die Bedeutung des Radios als Werbemedium: "Die Erweiterung der Grundgesamtheit führt zu einer deutlich besseren Abbildung der Radionutzung. Die aktuelle ma hat damit die Relevanz von Radio als Werbeträger mit verlässlichen Reichweiten auf höchstem Niveau eindrucksvoll bestätigt  eine hervorragende Ausgangsposition im intermedialen Wettbewerb mit TV und Print."

Die aktuellsten Reichweitendaten der Radiosender in Deutschland sind auf Basis der neuen Grundgesamtheit "Deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren (dspr. Bev 10+)" ermittelt worden. Radio ist vor Plakat, Online und Print die erste Gattung innerhalb der ag.ma, für die auch deutschsprachige ausländische Mitbürger ohne EU-Abstammung ausgewiesen wurden. Die neue Grundgesamtheit beinhaltet zusätzlich 3,8 Millionen Menschen und liegt nun bei mehr als 73 Millionen Personen. Aufgrund der unterschiedlichen Grundgesamtheiten bei Erhebung und Hochrechnung lassen Reichweitenveränderungen keine direkten Rückschlüsse auf Hörergewinne oder -verluste zu.

* Werte: Bruttoreichweiten, Durchschnittsstunde Mo bis Sa, 6 bis 18 Uhr, p-Werte. Weitere Informationen zu den Zahlen der ma 2010 Radio I finden Sie unter www.rms.de.

Die ma ist die Werbewährung für das Radio. Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Media- Analyse e.V. (ag.ma) führten sechs Marktforschungsinstitute insgesamt 65.964 repräsentative Interviews in zwei Wellen durch (4. Januar bis 19. April 2009 und 6. September bis 20. Dezember 2009). Dabei wurde nach 354 in Deutschland verbreiteten Radiostationen gefragt.

RMS Radio Marketing Service GmbH & Co.KG

RMS ist der führende Audiovermarkter im deutschen Radiowerbemarkt. Das Unternehmen steht für die erfolgreiche nationale Vermarktung der Werbezeiten sowie der Online- und Audioangebote von 150 privaten Radiosendern im ganzen Bundesgebiet. Darüber hinaus umfasst das Sender-Portfolio von RMS führende deutsche Webradios. Zusammen mit RMS Austria, die 42 österreichische Sender betreut, ist RMS der größte Audiovermarkter Europas. Der Umsatz der RMSPartnersender betrug im Jahr 2009 laut Nielsen Media Research 817 Millionen Euro. Geleitet wird das Unternehmen von Andreas Fuhlisch, 41, Sprecher der Geschäftsführung. RMS unterhält Büros in allen großen deutschen Agenturstädten. Sitz des Unternehmens ist Hamburg. www.rms.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundesregierung muss sozialen Ausgleich schaffen

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Sicherheit, vom Einkommen ohne finanzielle Sorgen gut leben zu können, fordert die Diakonie in Württemberg, für alle Menschen. „Wir brauchen...

Aromatherapie für werdende Mütter

, Familie & Kind, Mankau Verlag GmbH

Alles, was wir riechen, kann starke Reaktionen hervorrufen. Insbesondere in der Schwangerschaft ist der Geruchssinn besonders ausgeprägt. Daher...

Die desinformierte Gesellschaft: Ist Medienkunde die beste Prävention?

, Familie & Kind, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Ein weiterer, vielfach wiederholter Vorschlag zur Bekämpfung von Desinformation leuchtet unmittelbar ein – ja er ist so sehr common sense, dass...

Disclaimer