Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60315

Neue Wege für die Radionutzung

(lifePR) (Hamburg, ) Das Radio profitiert von der Entwicklung technischer Neuerungen: neue Kanäle wie das Internet, Handys oder mp3-Player bieten vielfältige Möglichkeiten für den Radioempfang und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Speziell in der jüngeren Zielgruppe der technikaffinen und multimedialen Nutzer findet das Radio über diese Wege Einzug in die Lebenswelten der Jugendlichen.

Ein Blick auf die Daten der ma Radio im Zeitraum Herbst 2006 bis Frühjahr 2008 (Wellenvergleich) verdeutlicht die dynamische Entwicklung der Webradionutzung: die Reichweite steigt um rund 28 % (Index 129, Chart 2). Eine ähnliche Entwicklung zeigt sich bei der technischen Reichweite mobiler Endgeräte mit Radioempfang (Chart 6): Dort liegt die Zunahme von mp3-Playern mit Radiofunktion und Handys mit Radioempfang bei 18 % (Index 118).

Zudem konsumieren durchweg attraktive Zielgruppen ihr Radioprogramm über neue Kanäle (Chart 3-5 Bspl. Webradio): eher männlich und überwiegend junge, besser gebildete Nutzer mit hohem Haushaltsnettoeinkommen und Freude am Konsum.

Zitat Andreas Fuhlisch, Sprecher der Geschäftsführung RMS, zum Thema: "Die aktuelle Media-Analyse unterstreicht die Bedeutung des Radios als beliebtes Massenmedium. Die Empfangbarkeit der etablierten und neuen Programme über zusätzliche Kanäle verdeutlicht die Zukunftsfähigkeit als Leitmedium und erhöht die Relevanz des Radios als Werbemedium. Die dynamische Weiterentwicklung und Ergänzung um innovative Audioformate erhöht das Potenzial und den Mehrwert des Radios im Mediamix."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer