Wettbewerbsfähig und verantwortungsvoll in die Zukunft!

RKW Jahrestagung am 1. Juli 2010 in Düsseldorf

(lifePR) ( Eschborn, )
Ist nachhaltiges Wirtschaften Pflicht oder Kür für Unternehmen, die langfristig wettbewerbsfähig bleiben wollen? Über diese und weitere spannende Fragen diskutieren Experten aus Unternehmen, Verbänden, Politik und Wissenschaft auf der RKW Jahrestagung "Wettbewerbsfähig und verantwortungsvoll in die Zukunft!" am Donnerstag, den 1. Juli 2010 im Theater der Träume in Düsseldorf.

Innovationskraft und Flexibilität zählen zu den allseits bekannten Erfolgsfaktoren für Unternehmen in sich immer rascher wandelnden Märkten. Zusätzlich gewinnt der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen und mit dem gesellschaftlichen Umfeld an Bedeutung. In manchen Branchen ist der glaubwürdige Beleg umfassend nachhaltigen Handelns sogar Zugangsvoraussetzung für den Markteintritt. Aber auch die betriebliche Personalpolitik gerät in den Fokus: nicht selten wird bei der Kreditvergabe auch die Robustheit der Personalplanung im Hinblick auf den demografischen Wandel in den Blick genommen. Auf der RKW Jahrestagung werden diese Entwicklungen aufgegriffen.

Hochkarätige Gastredner geben Impulse zu Aspekten wie nachhaltiges Management, Materialeffizienz oder verantwortliche Personalentwicklung. In Praxisforen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unmittelbar erleben, wie sich Unternehmen fit für die Zukunft gemacht haben und welche Erfahrungen sie dabei gesammelt haben. Und schließlich können sie auf einem "Markt der Möglichkeiten" aktiv teilnehmen und sich mit interessanten Gesprächspartnern über aktuelle Fragen zur Wettbewerbsfähigkeit austauschen.

Zum ausführlichen Programm und zur Online-Anmeldung: www.rkw.de/jahrestagung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.