Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 311981

RKW Fachkräfte-Kongress 2012: Jetzt noch Frühbucherrabatt sichern!

Eschborn, (lifePR) - Fachkräfte zu finden und zu halten wird immer schwieriger. Unternehmen, die sich schon heute im "War for Talents" positionieren, sind gleich doppelt im Vorteil: Sie erhalten am 18. und 19. Juni 2012 in Kassel praxisnahe und aktuelle Informationen, wie sie das Kunststück Fachkräftesicherung meistern können. Und sie sichern sich mit ihrer Anmeldung zum RKW Fachkräfte-Kongress bis zum 15. Mai noch 100 Euro Frühbucherrabatt. Das Programm und die Anmeldemöglichkeit gibt es unter www.rkw-kongress.de.

Employer Branding, Nachwuchs für technische Berufe, moderne Ausbildung und Weiterbildung - das sind einige der Agendapunkte, zu denen Experten aus Unternehmen und Beratung in Kassel berichten. Die regionalen Unterschiede bei der Fachkräfteversorgung und Anforderungen an das Unternehmen der Zukunft sind ebenso Thema wie die Chancen, Fachkräfte aus dem Ausland zu gewinnen. Für den Erfahrungsaustausch und die Gelegenheit, eigene Fragen und Anforderungen einzubringen, ist ausreichend Zeit in den Pausen und am Abend des 18. Juni. Für Unternehmen lohnt sich die Buchung bis 15. Mai, denn so lange erhalten sie noch den Frühbucherrabatt auf den Teilnahmebeitrag von 350 Euro zzgl. MwSt.

Das besondere Schmankerl für Kunstliebhaber: Gleichzeitig läuft in Kassel die dOCUMENTA 13 - die wichtigste Ausstellung zeitgenössischer Kunst. So lassen sich Kultur und Fachkräftesicherung ideal verbinden.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.rkw-kongress.de. Fragen beantwortet das Organisationsteam der Agentur Valentum Kommunikation unter der Nummer 0941-696463-4 und per E-Mail an rkw-kongress@valentum.de.

RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Das RKW Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zu halten. In der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft werden praxisnahe Empfehlungen und Lösungen zu den Themen Fachkräftesicherung, Innovationsmanagement und Existenzgründung entwickelt. Das RKW Kompetenzzentrum ist eine bundesweit aktive, gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Starke Partner eröffnen neue Perspektiven

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit diesem Herbst ist Schneider-Kreuznach Kooperationspartner der Hochschule Worms. Wenn Tradition und Innovation aufeinandertreffen, dann entstehen...

Possehl-Ingenieur-Preis 2017 für beste Abschlussarbeit der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. November vergibt die Possehl-Stiftung den Possehl-Ingenieur-Preis für die beste Abschlussarbeit der Fachhochschule Lübeck des Jahres 2017. Der...

Statistik zur Meisterfeier 2017 der Handwerkskammer: Bis heute 489 neue Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister in 17 Berufen

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Vor der Großen Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald am 18. November 2017 hat der Hauptgeschäftsführer der Kammer,...

Disclaimer