Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133383

H&R HBDL by ATB hofft auf weitere Steigerung bei 24h Leipzig

Lohmar, (lifePR) - Für die 24 Stunden von Leipzig (29. bis 31. Januar 2010) ist auch das Team H&R HBDL by ATB mitten in der Vorbereitung...

2008 ging das Team unter dem Namen STANDOX HBDL an den Start und kam auf den 14. Platz. 2009 verbesserte man sich und konnte unter dem Namen Lück Dellentechnik by ATB den zehnten Platz einfahren.

"Wir haben uns, wie schon in 2009, einen Platz in den Top Ten als Ziel gesetzt. Jede einstellige Platzierung wäre für uns eine klare Verbesserung", so Teamchef Walter Bangard.

Das Team H&R HBDL by ATB möchte das Ziel der Top Ten Platzierung mit sieben Fahrern und einer Fahrerin erreichen. Kathrin Augustin sammelte u.a. schon Erfolge in der AvD Kart-Challenge und Alex Starke war schon in der VLN Langstreckenmeisterschaft unterwegs.

"Die Planungen für die anderen Piloten laufen noch und werden in nächster Zeit veröffentlicht", so abschließend nochmals Walter Bangard.

Man kann also gespannt sein, ob das Team die stetige Leistungssteigerung der letzten zwei Jahre weiterführen kann.

Viele Infos unter: www.24h-leipzig.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pirelli Deutschland Hessenmeister 2017 beim 10 Freunde Team Triathlon

, Sport, Pirelli Deutschland GmbH

Körperliche Fitness, große Kämpferherzen, viel Spaß und ein starker Zusammenhalt heißen die Erfolgsfaktoren, mit denen sich die Mannschaft von...

Als Partner von Project CARS 2 präsentiert Pirelli die Pirelli World Challenge als Rennspiel

, Sport, Pirelli Deutschland GmbH

Pirelli agiert fortan in den Bereichen Technologie, Promotion und Marketing als Partner der Rennspiel-Serie Project CARS, wie die Slightly Mad...

DTM-Gipfel in der Steiermark: BMW Teams für das vorletzte Rennwochenende zu Gast auf dem Red Bull Ring

, Sport, BMW AG

Sieben Fahrer liegen in der Gesamtwertung innerhalb von 30 Punkten. Viertes DTM-Gastspiel 2017 außerhalb Deutschlands. Erinne­rungen an erfolgreiche...

Disclaimer