Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 193419

Bennison, Lorenz, Milke, Schleich, Siebken, Tschammler und Wegener zu Fellows der RICS ernannt

Ernennung erfolgte erstmals nach neuem Fellowship-Verfahren

Frankfurt am Main, (lifePR) - Der Berufsverband der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) hat Paul Bennison (55, GLL Real Estate Partners), Dr. David Lorenz (32, Lorenz Property Advisors - Chartered Surveyors), Bernd Milke (52, BerlinHyp), Michael Schleich (40, GREAT GmbH), Fred Siebken (42, Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG), Timo Tschammler (33, DTZ Deutschland Holding GmbH) und Bernd Wegener (45, Versicherungskammer Bayern) zu Fellows der RICS (FRICS) ernannt.

Judith Gabler, Geschäftsführerin der RICS Deutschland, erläutert: "Die Höherstufung zum Fellow der RICS erfolgte erstmals nach dem neuen Fellowship-Verfahren. Demnach prüft ein europäisches Panel, ob der Bewerber geeignet ist. Das Panel setzt sich aus jeweils drei Mitgliedern des CESB (Continental Europe Standard Board) zusammen, unter denen mindestens ein deutsches Mitglied ist. Der Status 'Fellowship' wird Chartered Surveyors verliehen, die sich als qualifiziertes Mitglied der RICS (MRICS) und entsprechender Eignung in einer führenden Funktion innerhalb der Immobilienwirtschaft erwiesen haben sowie in der RICS engagiert sind."

"Die Höherstufung zum Fellow ist ein Ziel, das zunehmend mehr Chartered Surveyors anstreben. Der Titel dokumentiert ihre herausragenden beruflichen Leistungen gegenüber Kollegen, Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit und ist nicht zuletzt eine persönliche Bereicherung", so Gabler abschließend.

RICS Deutschland

Die RICS - The Royal Institution of Chartered Surveyors - wurde 1868 in Großbritannien gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta. Heute ist die RICS der weltweit führende Berufsverband für Immobilienfachleute, der über 100.000 qualifizierte Mitglieder in 146 Ländern rund um den Globus repräsentiert. Die RICS Deutschland, gegründet 1993 in Frankfurt am Main, nimmt unter den 19 kontinentaleuropäischen Nationalverbänden eine maßgebliche Stellung ein. Von ihren 2.500 Mitgliedern haben sich bislang 1.000 zum Chartered Surveyor qualifiziert. Dazu zählen viele der herausragenden Köpfe in der deutschen Immobilienwirtschaft. Zu den Aufgaben der RICS Deutschland gehören die Aus- und Fortbildung, die Förderung des Berufsstandes und die Wahrung von fachlichen und ethischen Standards.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hochschule Bremen eröffnet nach Rekordbauzeit neues Seminargebäude auf dem Campus Werderstraße

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Über 1.200 Quadratmeter Nutzfläche schaffen erhebliche Entlastung bei der angespannten Raumsituation Rektor­in Prof. Dr. Karin Luckey: „Können...

Zur Renaissance der Österreichischen Schule der Geld- und Finanzwirtschaft

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 2. / 3. November 2017 veranstalten Vertreter der Fakultät für Politische Ökonomie der Madrider Universität Rey Juan Carlos I in Kooperation...

Gutes Personalmanagement – die hohe Kunst der Motivation in Firmen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Der demographische Wandel sorgt für Ressourcenknappheit im Personalbereich, Fach- und Führungskräftemangel sind bekannte Schlagworte auf dem...

Disclaimer