Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 485331

RHÖN‐KLINIKUM AG treibt Konzernumbau weiter voran

Medical Board" steuert konzernweite Umsetzung der Spitzenmedizin / Univ.‐Prof. Dr. med. Jochen A. Werner und Prof. Dr. med. Bernd Griewing als Sprecher des Gremiums ernannt

Bad Neustadt a.d. Saale, (lifePR) - Nach der Transaktion mit Fresenius / Helios treibt die RHÖN‐KLINIKUM AG ihren Umbau vom heterogenen Klinikverbund zu einem integrierten Gesundheitskonzern weiter voran. Das Unternehmen wird sich künftig mit zehn Kliniken auf innovative, maximalversorgungsnahe Spitzenmedizin konzentrieren. Hierzu hat der Konzern ein "Medical Board" eingerichtet, das für die konkrete Ausgestaltung und Umsetzung dieser medizinischen Strategie in den Kliniken des Konzerns zuständig ist.

Zu den Sprechern des Medical Boards wurden nun Univ.‐Prof. Dr. med. Jochen A. Werner (UKGM, Marburg) sowie als Stellvertreter Prof. Dr. med. Bernd Griewing (Bad Neustadt) ernannt. Als weitere renommierte Mediziner gehören dem Medical Board an: Prof. Dr. Richard P. Baum (Bad Berka), Dr. Thomas Funk (Frankfurt an der Oder), Prof. Dr. Norbert Presselt (Bad Berka) und Univ.‐Prof. Dr. Werner Seeger (UKGM Gießen).

Um eine unmittelbare Verzahnung mit der unternehmerischen Strategie zu gewährleisten, ist das Medical Board organisatorisch direkt an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Dr. Martin Siebert angebunden.

RHÖN-KLINIKUM AG

Die RHÖN‐KLINIKUM AG ist einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland. Mit zehn Kliniken an fünf Standorten und insgesamt 5.300 Betten konzentriert sich das Unternehmen auf den Ausbau seiner wissenschaftsmedizinisch orientierten Kompetenzen. Darüber hinaus gehören derzeit noch die Kliniken in Boizenburg, Cuxhaven sowie Waltershausen‐Friedrichroda zum Konzern. Insgesamt arbeiten rund 15.000 Mitarbeiter für die RHÖN‐KLINIKUM AG.

Weitere Informationen unter: www.rhoen‐klinikum‐ag.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventisten ins Parlament der Cookinseln gewählt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mitte Juni wurden auf den Cookinseln die Parlamentswahlen abgehalten. Zwei Mitglieder der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dabei...

Atomwaffen in Deutschland heizen den Konflikt zwischen NATO und Russland weiter an

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Die Friedens- und Abrüstungsaktivisten der Stiftung World Future Council, Büchel is Everywhere, Nukewatch, Abolition 2000 Youth Network  und...

USA: Studie belegt Zusammenhang von ADHS und Videospielsucht

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Loma Linda Universität (LLUH), einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten...

Disclaimer