Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136157

Die RPR2.Schlagerarena

Die große Schlagerparty mit Live-Acts powered by RPR2. - dem Schlagerradio

(lifePR) (Ludwigshafen, ) Tolle Stimmung, super Künstler und jede Menge Spaß: Das alles verspricht die "RPR2.Schlagerarena" am Samstag, den 16 Januar. Das Schlagerradio RPR2. macht die Konzerthallen unsicher und ist mit einer Hand voller alter und neuer Freunde in "Mission Schlager" unterwegs. Zum Auftakt der Schlagerspektakelreihe wird das Kurhaus in Manderscheid ab 20 Uhr zur Tanzhalle umfunktioniert. Auf der Bühne werden die beliebten Gruppen und Künstler WIND, Sandy Wagner, Gaby Baginsky und Ingrid Peters auftreten. Sänger und Moderator Matthias Carras wird die Besucher durch den Abend führen. Die Karten gibt es unter www.rpr2.de oder der Touristinformation Manderscheid. Kurzentschlossene können problemlos Tickets an der Abendkasse bekommen.

Damit kein Radiohörer zu kurz kommt, wird die Arena als "Schlagerspezial" in Auszügen live übertragen. Zahlreiche Interviews, umfangreiche Berichte und spannende Künstlerportraits sorgen für tolle Unterhaltung. Die brandneue RPR2.Website ist im Internet unter www.rpr2.de erreichbar - auf den Tag genau 18 Jahre nach der erstmaligen Ausstrahlung des Radioprogramms auf UKW. Dort kann man das Programm direkt hören und findet weitere Informationen zu den beliebten Schlagerstars, Sendungen und Moderatoren.

RPR2. war von 1991 bis 2003 eines der erfolgsreichsten Radioprogramme in Sachen Schlager in Deutschland. Unter dem Motto "Hinter dem Horizont geht's weiter" spielte der Sender die beliebtesten Schlager und Oldies der letzten Jahrzehnte, aber auch die aktuellen Hits der Schlagerparade. Seit Januar 2006 ist der Sender wieder im Internet empfangbar und dort 24 Stunden für die Hörer da. Das mit Leidenschaft produzierte Programm vereint die Liebe zur Musik mit der Passion für die gute alte Zeit zu einer harmonischen Melange von anerkannten Schlagerstars, Evergreens und Newcomern.

Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG

RPR1. ist der erste private landesweite Radiosender in Deutschland und Marktführer in Rheinland-Pfalz. Mit einertechnischen Reichweite von über 13 Mio. Menschen im Gebiet von Köln bis Baden-Baden, von Frankfurt bis Luxemburg schaltet jeder 3. Rheinland-Pfälzer täglich ein! Das Programm im AC- Format (Adult Contemporary) konzentriert sich auf die Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Das Durchschnittsalter der RPR1. Hörer beträgt 40 Jahre. Die Programmschwerpunkte liegen auf Musik, Nachrichten und regionalen Informationen. Neben dem Radioangebot stehen im Fokus der Aktivitäten weit über 600 Events im Sendegebiet und das Internetportal www.rpr1.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 27. Mai bilden Oscar und Felix in der Inszenierung von Iris Stromberger zum letzten Mal EIN SELTSAMES PAAR. Felix wird nach zwölfjähriger...

Jugendstück "Superhero" in Gebärdensprache

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Am Mittwoch, dem 31. Mai setzt das Schauspiel Essen seine Reihe mit Stücken, die für Gehörlose in Gebärdensprache übersetzt werden, fort. In...

Disclaimer