Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 493468

Nächsten Sonntag: Tour de Flur 2014 rund um Wesel

Bonn, (lifePR) - Mit dem Rad von Hof zu Hof fahren - das ist am kommenden Sonntag bei der "Tour de Flur" rund um Wesel möglich. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) mitteilt, findet am 22. Juni die von der Kreisbauernschaft Wesel und dem Rheinischen LandFrauenverband in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsagentur für Wirtschaft des Kreises Wesel organisierte "Tour de Flur" statt.

In diesem Jahr haben sich nach RLV-Angaben sechs Betriebe im Stadtgebiet Wesel bereit erklärt, ihre Hoftore für die Öffentlichkeit einen Tag lang zu öffnen, Einblicke in die landwirtschaftlichen Betriebsabläufe zu gewähren und "Landwirtschaft sowie deren Umfeld zum Anfassen" zu präsentieren. Die Radtour bietet ein Programm für kleine und große Radler. Folgende Betriebe nehmen teil: Hof Buchmann, Wurmflakstr. 114, Wesel, Naturschutzzentrum - in der Heide, Am Reitplatz 9a, Wesel, Hof Spaltmann, Am Hohen Malberg 1, Wesel, Gut Grenzenlust, Harald Schmitz, Bruchweg 4-6, Hamminkeln, Holztaxi-Wesel, Feldstr. 164, Wesel, Spargel- und Obsthof Heinen, Obrighovener Str. 121, Wesel.

Die Tour startet um 10.00 Uhr auf dem Hof Buchmann mit einer Eröffnungsveranstaltung. Eröffnet wird die diesjährige "Tour de Flur" mit einer offiziellen Begrüßung durch den Landrat Ansgar Müller, die Bürgermeisterin von Wesel, Ulrike Westkamp, sowie Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel und Kreislandwirt. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Kulinarisch erwartet die Besucher Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, Spargelsnacks sowie viele Produkte aus den eigenen Hofläden und der örtlichen Landwirtschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Voll geschrieben!“ ist erschienen! Neuer Wettbewerb bis 30.3.2019!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Schreibwettbewerb beendet! „Voll geschrieben!“ ist erschienen! Guten Tag, im Januar hatten wir zu einem Schreibwettbew­erb für Schüler aufgerufen....

Neues Buch und viele Extras!!!!!!!!!!!!!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Zum neuen Buch von Helena Baum "Hör mir auf mit Glück" gibt es – NUR IN DER LESESCHAU – viele viele Extras dazu! Postkarten, Briefmarken und...

Premiere in Münchehof: Motorsägentraining im Klassenzimmer

, Freizeit & Hobby, Niedersächsische Landesforsten

Schnell-Entasten für Jung und Alt: Beim Tag der offenen Tür im Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) können Besucher mithilfe...

Disclaimer