Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 286525

Rheingau mit neuem Standkonzept auf der ProWein 2012

Rheingauer Winzer präsentieren sich unter der neuen Dachmarke "Kulturland Rheingau" mit einem neuen Gemeinschaftsstand und Reiseangeboten speziell für den Fachhandel auf der diesjährigen ProWein in Düsseldorf vom 4.-6.03.2012 in Halle 4 Stand G 21

Eltville am Rhein, (lifePR) - Die seit Dezember 2010 eingeführte Dachmarke der Region Rheingau "Kulturland Rheingau" prägt nun auch in diesem Jahr maßgeblich den Auftritt der Rheingauer Winzer auf der ProWein. Gemeinsam mit der Marketingagentur das Team aus Heidesheim und dem Messebauunternehmen mac aus Langenlonsheim wurde ein neues Messekonzept entwickelt, das neben dem neuen Design auch eine Zweitplatzierung für weitere Rheingauer Betriebe bietet und explizite Handelsprodukte vorstellt.

Die Dachmarke stellt den Rheingau mit seinen wesentlichen Charaktereigenschaften über eine einfache Symbolik dar und unterstreicht die Hochwertigkeit der Region und ihrer Angebote. Erstmals bündelt die Dachmarke den Rheingau in seinem gesamten Auftritt als Weinbauregion, weintouristische Destination bzw. auch Wirtschaftsstandort.

Daher wird der Gemeinschaftsstand in Halle 4 G 21 auf seinen 182 qm neben den 13 Erzeugerbetrieben auch touristische Partner repräsentieren. Das Angebot der Tourismus-Partner: die Rheingau-Taunus-Kultur und Tourismus GmbH, Rüdesheim Tourist AG und Wiesbaden Marketing GmbH möchten dem interessierten Fachpublikum nicht nur Ideen für einen Kurzbesuch im Rheingau geben, vielmehr präsentieren Sie spezielle Reiseangebote mit fachlichem Inhalt. "Im Gemeinschaftsstand Rheingau sind leistungsfähige Partner der Gastronomie, des Handels und des Fachhandels vertreten. Mit den Touristikern bildet der Stand die neue Einheit des Rheingaus ab", bemerkt der Geschäftsführer vom Weinbauverband und der Weinwerbung Harald Sperling.

Zum Rheingau

Mit einer Rebfläche von 3.125 ha gehört der Rheingau zwar zu den kleinsten aber dennoch bedeutensten Weinanbaugebieten Deutschlands. Die Rebenlandschaft, Burgen, Schlösser und Klöster zwischen Rhein und den Hügeln des Taunus prägen das besondere Bild des Rheingaus. Die Vielfalt an kulinarischen und kulturellen Highlights runden den Erlebnischarakter ab.

Insgesamt produzieren 673 Weinbaubetriebe rund 276.000 hl Wein. Das sind ca. 3% der deutschen Weinmenge. Der Riesling dominiert dabei mit 78%, der Spätburgunder nimmt mittlerweile 11% der Anbaufläche ein.

Rheingauer Weinwerbung GmbH

Die Rheingauer Weinwerbung GmbH, mit Sitz in Kloster Eberbach in Eltville- Hattenheim,) ist die zentrale Kommunikations- und Marketingorganisation für das Weinanbaugebiet Rheingau.

Am 17.12.1992 wurde die Gebietsweinwerbung der Rheingauer Weinwirtschaft als privatwirtschaftliche Initiative in der Rechtsform einer GmbH als "Gesellschaft für Rheingauer Weinkultur mbH" (GRW) gegründet. Mit Einführung der Dachmarke "Kulturland Rheingau" 2011 firmierte die GRW um in Rheingauer Weinwerbung GmbH. Alleiniger Gesellschafter ist der Rheingauer Weinbauverband e.V.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von technisch bis kulinarisch - "Gastro_Tek 2018" im Messe- und Kongresszentrum Kalkar

, Medien & Kommunikation, Wunderland Kalkar

Die Hotellerie- und Gastronomiebranche hat immer Saison. Trends und Innovationen bestimmen das Geschehen - schließlich wollen Hotels, Restaurants,...

Das sind die besten IT-Unternehmen: die Gewinner der IT-Awards 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

In einer groß angelegten Befragung haben die Insider-Portale der Vogel IT-Medien ihre Leser zwischen 15. April und 31. August 2017 aufgerufen,...

Postpress certified: pioneering role for Onlineprinters

, Medien & Kommunikation, Onlineprinters GmbH - diedruckerei.de

As one of the first online print shops in Europe, Onlineprinters has proved its high quality standards also in postpress during PSO certification,...

Disclaimer