Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679165

Die Buslinie 729 fährt eine Umleitung

Sperrung der Hugo-Viehoff-Straße wegen Allerheiligen

Düsseldorf, (lifePR) - Wegen der vielen Friedhofsbesucher an Allerheiligen wird die Hugo-Viehoff-Straße gesperrt – am Mittwoch, 1. November, von 12 bis 18 Uhr. Die Buslinie 729 fährt in Richtung Flughafen eine Umleitung ab der Haltestelle „Theodor-Heuss-Brücke“. Folgende Haltestellen werden verlegt:


die Haltestelle „Nordfriedhof, Bussteig 3“ an die Haltestelle „Nordfriedhof, Bussteig 5“,
die Haltestelle „Hugo-Viehoff-Straße“ auf die Ulmenstraße vor die Hausnummer 207.


Information

Aushänge an den betroffenen Haltestellen und Durchsagen in den Bussen informieren die Kunden. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

CSD-Parade behindert Stadtbahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die Parade zum Christopher-Street-Day am 23. Juni wird zu zeitweisen Einschränkungen vor allem beim Stadtbahnverkehr in der Innenstadt führen....

Opel Insignia Exclusive: Tailor-Made Dream-Car

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Ideal for individualists: Dream-car in customer-developed colour Options open: Exclusive wheels, leather trim and styling elements Everything...

Traumwagen nach Maß: Der Opel Insignia Exclusive

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Fotostory: Vom ersten Muster zum vollendeten Produkt Ideal für Individualisten: Lackierung wird nach Kundenwünschen entwickelt Offen für Optionen:...

Disclaimer