Donnerstag, 22. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668223

Änderungen für die Linien U73 und 737

Sperrung der Heyestraße

Düsseldorf, (lifePR) - Wegen Gleisbauarbeiten wird die Heyestraße zwischen der Hardenbergstraße und dem Pilgerweg gesperrt – von Montag, 28. August, 7 Uhr, bis Samstag, 2. September, 0:30 Uhr. Davon betroffen sind die Linien U73 und 737:

Linie U73
In Richtung Universität wird die Haltestelle „Hardenbergstraße“ auf die Heyestraße in Höhe der Hausnummer 97 verlegt.

Linie 737
Die Busse fahren zwischen den Haltestellen „Dörpfeldstraße“ und „Gerresheim S“ eine Umleitung.

In Richtung Neuenhausplatz werden die Haltestellen „Hardenbergstraße“ und „Morperstraße“ an die Haltestelle „Morperstraße“ der Linie 730 in Richtung Benrath verlegt.
In Richtung Hauptbahnhof wird die Haltestelle „Morperstraße“ an die Haltestelle „Morperstraße“ der Linie 730 in Richtung Freiligrathplatz verlegt. Die Haltestelle „Hardenbergstraße“ muss leider entfallen, bitte stattdessen die Haltestelle „Dörpfeldstraße“ nutzen.

Information
Durchsagen in den Fahrzeugen und Aushänge an den betroffenen Haltestellen informieren die Kunden. Durch die Umleitung kann es zu Wartezeiten und Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auto Zeitung: Continental-Sommerreifen ist "sehr empfehlenswert"

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental PremiumContact 6 erhält höchste vergebene Einstufung im Test Sommerreifen von Continental mit kürzesten Bremswegen auf Nässe, sehr...

Auch ausländische Autos sind ziemlich deutsch

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wie „deutsch“ sind eigentlich in Deutschland und im Ausland gefertigte Autos? Die Zeitschrift AUTOStraßenverkehr hat am Beispiel von drei Modellen...

Navi einschalten, auch wenn man sich auskennt

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Autofahrer sollten ihren Navi auch dann einschalten, wenn sie Strecke und Ziel kennen und das Gerät eigentlich gar nicht brauchen. Dazu rät...

Disclaimer