Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151414

Familien buchen 2010 mehr Urlaub bei ITS

"Alles inklusive" im Trend: 46 Prozent entscheiden sich für Rund-um-Verpflegung

Köln/Berlin, (lifePR) - März 2010. Im Jahr eins nach der Wirtschaftskrise buchen bei ITS nicht weniger sondern mehr Familien ihren Urlaub. Fünf Prozent mehr haben sich bereits heute schon für ihren Urlaub 2010 mit ITS entschieden. "Das freut uns ganz besonders, reagieren Familien auf Krisen doch am vorsichtigsten", sagte Sören Hartman, Sprecher der Geschäftsführung der REWE Touristik anlässlich einer Pressekonferenz in Berlin. "Wenn jetzt bei ITS mehr Familien buchen, nehmen wir dies als großes Kompliment für unser Angebot, das wir genau auf Eltern und Kinder zugeschnitten haben. Gemeinsamer Urlaub mit der Familie ist und bleibt wichtig."

ITS wurde zum Winter 2009/10 als Reiseveranstalter für Familienurlaub neu positioniert, mit einem frischen Design der Kataloge und einem genau auf Familien zugeschnittenen Angebot. Hierzu zählen insbesondere auch der neue Auftritt von CLUB CALIMERA mit der Schwimmschule Tigerente und das ITS-eigene Animationskonzept SUNSHINE Kids. "ITS steht für Lebensfreude - diese Botschaft kommt an", Sören Hartmann hinzu. Vor allem beim Urlaub im eigenen Land - hier ist ITS Deutschlands führender Reiseveranstalter - entscheiden sich aktuell mehr Familien für ITS denn je. Gefragt sind vor allem Hotels und Ferienparks.

Beliebtestes Urlaubsziel 2010 bei Familien ist Spanien. Urlaub im eigenen Land liegt ebenfalls im Trend und belegt Platz 2 der Hitliste. Die Türkei mit ihrem breiten Angebot für Familien folgt auf Platz 3, Österreich und Griechenland schließen auf. Eine sehr interessante Entwicklung im Vergleich zum Vorjahr zeigt Bulgarien: Durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben sich rund 10 Prozent mehr Familien für Urlaub am Schwarzen Meer entschieden.

Um die Kosten für den Urlaub im Blick zu haben, liegen Alles inklusive-Arrangements bei Familien hoch im Kurs: 46 Prozent, also fast die Hälfte aller Familien, entscheiden sich für eine Rund-um-Verpflegung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

«Ticino Ticket» geht in die zweite Runde

, Reisen & Urlaub, Ticino Turismo

Heute erging im Kanton Tessin der Beschluss, das «Ticino Ticket» für mindestens drei weitere Jahre zu finanzieren. So profitieren die Gäste in...

Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen - Piemont, Kauner- & Pitztal

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen Hohe Berge, weite Täler, frische Luft & traditionelle Küche – die Alpen sind schon...

Silvester mit Wildnis und Komfort

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Rund eine Stunde von der europäischen Kulturhauptstadt Umeå entfernt, liegt an einem der großen schwedischen Flüsse, dem Umeälv, die kleine Lodge...

Disclaimer