ReputationDefender und 123people kooperieren

Kooperation setzt Full-Service für Verbraucher zum Schutz der Privatsphäre im Internet um / Mit 123people finden User ihre persönliche Datenspur / ReputationDefender ergänzt Suche durch eigens entwickelten Search- und Destroy-Vorgang

(lifePR) ( Berlin/Wien, )
123people, die erste europäische Personensuchmaschine und ReputationDefender, der weltweit führende Online-Schutzdienst, kooperieren. Der Spezialist für den Schutz der Privatsphäre im Internet stellt ab sofort sein umfangreiches Know-how im Bereich des SEARCH- und DESTROY-Services auch den Usern von www.123people.com zur Verfügung. Jeder Nutzer erhält einen direkten Zugang zu dem Serviceangebot "MyReputation" von www.reputationdefender.de, um noch gründlicher unerwünschte personenbezogene Inhalte im Internet aufzuspüren und diese gegebenenfalls entfernen zu lassen. Dem Verbraucher wird durch diese weitreichende Kooperation ein Rundumservice zum Schutz des persönlichen Rufes im Internet angeboten.

"Die Suche nach personenbezogenen Daten ist ein Grundbedürfnis von Internet-Usern, das zeigt unser rasant steigender Traffic. Die Suche nach der eigenen Datenspur ist ein wesentlicher Teil davon. Obwohl der Großteil der gefundenen Information von den Usern gewollt und gut geheißen wird, wollen wir als verantwortungsvoller Suchmaschinen-Betreiber einen kompetenten Partner, der unerwünschte Daten beseitigen kann. ReputationDefender ist dafür die beste Adresse", sagt Bernhard Lehner, Marketingverantwortlicher bei 123people.com.

"123people ist ein innovatives Startup, das mit seinem Service die Bedürfnisse von immer mehr Usern anspricht. Peinliche Bilder, spontan gedrehte Videos oder unbedachte Blogeinträge lassen sich durch unsere selbstentwickelte Technologie noch gezielter aufspüren und wenn möglich auch entfernen. ReputationDefender bietet den Nutzern von 123people somit eine wichtige Ergänzung zum Onlinerufemanagement im Internet an. Mit unserer Kooperation können wir für jeden einen umfangreichen Schutz im Internet ermöglichen", kommentiert Michael Fertik, Gründer und Geschäftsführer von ReputationDefender die Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner.

123people.com hat seit seinem Start im Februar 2008 ein kontinuierliches Wachstum zu verzeichnen und konnte sich als feste Größe bei der Suche nach personenbezogenen Daten im Internet etablieren. Rund 100.000 User nutzen derzeit täglich die erste europäische Personensuchmaschine, um Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Social-Network-Profile, Fotos, Videos oder Weblinks über Personen zu finden.

Über 123people: 123people (www.123people.com) optimiert die Internetsuche. Das Startup-Unternehmen mit Sitz in Wien und New York bietet eine Suchmaschine, mit der jeder User einfach, schnell und zuverlässig Informationen über andere Personen im Internet suchen kann - frei nach dem Motto "everyone you (want to) know". Die "Startup-Factory" i5invest von Markus Wagner hat in 123people.com mit Kapital und Know-how investiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.