Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682872

Kurz und kürzer - Mathis Schwentker gewinnt mit Ideallinie

Damme, (lifePR) - Die Zuschauer rissen sie zu Begeisterungsausbrüchen hin: Mathis Schwentker aus Hagen a.T.W. zirkelte sich im Finale der Mittleren Tour mit Borissza zum Sieg. “Das war erst unser zweites Turniers zusammen, ich hab den noch gar nicht so lange”, grinste der 24 Jahre junge Profi, der im Sportstall Haunhorst zuhause ist. Die Idee, den Weg im Stechen der schweren Prüfung abzukürzen und dabei auch ein bißchen Risiko in Kauf zu nehmen, hatte “der Chef” wie Schwentker unumwunden einräumt: “Martin ist zu mir gekommen und hat gesagt, versuch mal, ich glaube das geht.” Martin Haunhorst sollte Recht behalten...

Immerhin drei Sekunden Differenz setzte Schwentker damit zu den Vorgängern. Dicht dran war dann auch Steffen Eikenkötter aus Oelde mit Sir Sandro - das Paar sprang prompt auf den zweiten Rang vor Kathrin Müller (Wickede) auf Cornetta. Mit Jörg Kreutzmann (Schretstaken) reihte sich an vierter Position ein ehemaliger Dinklager Ponyreiter in die Platzierung ein und auch Ex-Mannschaftsweltmeister Carsten-Otto Nagel aus Wedel platzierte sich als Sechster.

Mit dem Finalsieg ist für Borissza das CSI2* Damme beendet. “Der hat seinen Job gemacht, ich mag es, dass er immer für mich kämpft. Im Großen Preis am Sonntag ist ein anderes Pferd dran,” so Schwentker. Der Große Preis des CSI2* Damme am Sonntag um 15.00 Uhr markiert den Höhepunkt des viertägigen Turniers. Der Eintritt ist frei, live zu sehen ist das CSI außerdem bei www.ClipMyHorse.tv

Prominente Neuzugänge 2018

Für das Reitsportzentrum Damme kündigen sich Veränderungen an. Baulich durch die Erstellung eines weiteren Stalltrakts und einer zusätzlichen Halle - sportlich durch den geplanten Umzug der beiden Nationenpreisreiter Andreas Kreuzer (Herford) und David Will (Pfungstadt) nach Damme. Im Jahr 2018 wollen die beiden Springreiter, die zum Athleten-Team der DKB zählen, in Damme dauerhaft ihr Quartier aufschlagen. Darüber freut sich Peter Schmerling, der die nationalen und internationalen Veranstaltungen in Dammes Reitsportzentrum verantwortet.

Ergebnisübersicht CSI2* Damme

6 Springprüfung Kl.S* m.Stechen -international- 1,40m Finale Mittlere Tour

Preis der Firma Ingo Brunken

1. Mathis Schwentker (Hagen a.T.W.) auf Borissza *0.00 / 36.79

2. Steffen Eikenkötter (Oelde) auf Sir Sandro BS *0.00 / 37.66

3. Kathrin Müller (Wickede) auf Cornetta 24 *0.00 / 39.64

4. Jörg Kreutzmann (Kasseburg) auf No Limit 64 *0.00 / 40.39

5. Julie Mynou Diederichsmeier (Ahausen) auf Pius 40 *0.00 / 41.27

6. Carsten-Otto Nagel (Wistedt) auf Alina 440 *0.00 / 41.72

2 Springprüfung -international-1,25m Kleine-Tour

Preis der Firma Reitsport Poppe

1. Stine Almind - Pedersen (Dänemark) auf Smilla 0.00 / 54.49

2. Caroline Clemens (Bad Lippspringe) auf Peking Queen 0.00 / 58.20

3. Enno Klaphake (Mühlen-Steinfeld) auf Casena 2 0.00 / 59.29

4. Kanako Ito (Japan) auf Jarko Van 't Kiezelhof 0.00 / 60.38

5. Flemming Ripke (Steinfeld) auf Dustinov 0.00 / 60.39

6. Sebastian Elias (Dahlen) auf Level up 0.00 / 60.71

13 Zweiphasenspringprfg. -international-1,30m 6-7j. Youngster-T

Preis des Herrn Peter Wernke

1. Gajco. Stall Riossa (Tedinghausen) auf Fant Od Fare *0.00 / 30.23

2. Christopher Kläsener (Bad Essen) auf Colincor *0.00 / 30.35

3. Eva Bitter (Bad Essen) auf argelith Prieure *0.00 / 30.47

4. Jörg Kreutzmann (Kasseburg) auf Celine E *0.00 / 30.49

5. Stefan Engbers (Ahaus) auf Afghan 9 *0.00 / 30.51

6. Sebastian Elias (Dahlen) auf Flinestone WV *0.00 / 31.10

15 Springprüfung -international-1,15m Kleine Amateur-Tour

Preis der Firma  Artist & Music

1. Moritz Baum (Hude) auf Chaccolino S 0.00 / 49.57

2. Bettina Wichmann (Bremen) auf New York 19 0.00 / 52.25

3. Alexandra Blasek (Worpswede) auf Conveni's Montendro 0.00 / 53.95

4. Henry Munsberg (Osnabrück) auf Asterix 676 0.00 / 55.24

5. Qianqian Wang (China) auf Lorio 31 0.00 / 59.18

6. Katrin Alkenings (Wiefelstede) auf Cam Caruso 3 4.00 / 53.39

18 Springprüfung -international- 1,25m Mittlere Amateur-Tour

Preis der Firma Sportpferde Schlüsselburg

1. Katharina Rohn (Einbeck) auf Sally Brown 6 0.00 / 50.00

2. Lara Witte (Witten) auf London 48 0.00 / 50.77

3. Svenja Friedrichs (Salzgitter) auf Claire 142 0.00 / 52.30

4. Jens Heine (Delitzsch) auf n-tree Solutions Deja Vue 0.00 / 53.39

5. Henry Munsberg (Osnabrück) auf Falcon Crest 2 0.00 / 54.05

6. Oliver Kammann (Berlin) auf Con Capitol 3 0.00 / 58.08

21 Springprüfung Kl.S* -international-1,40m Große Amateur-Tour

Preis der Firma Norka Automation

1. Holger Hecht (Dahlenburg) auf Sjinto 0.00 / 48.47

2. Lara Witte (Witten) auf Wanessa 252 0.00 / 48.58

3. Tina Trampnau (Delitzsch) auf Novalie' S 0.00 / 50.12

4. Silke Kröckel (Braunschweig) auf Contessa D 2 0.00 / 54.81

5. Jens Heine (Delitzsch) auf Horse Gym's Coolmann 1.00 / 63.43

6. Chantal Rose (Pritzwalk) auf Charewa 4.00 / 47.71

Informationen zum Reitsportzentrum und zum Turnier: https://rzd.de 

Bei Facebook: https://www.facebook.com/reitsportzentrumdamme/

Bei Twitter: https://twitter.com/rzdamme

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25.000 Zuschauer genießen historische Rennen und ehren Jim Clark

, Sport, Hockenheim-Ring GmbH

Leidenschaft für historischen Rennsport in all seinen Facetten – davon ließen sich 25.000 Zuschauer bei der Klassikveranstaltung „Bosch Hockenheim...

Michele Mesche hat ihren Liebling im Gepäck

, Sport, Swiss Galoppers GmbH

Der 7. Juli ist noch lange hin, aber für Pferdekenner vergeht die Zeit ja bekanntlich im Galopp und man darf sich auf die 5. Akademie ihrer Art...

DKB Riders Tour Auftakt 2018 in Hagen mit der BEMER Int. AG als Hauptsponsor

, Sport, BEMER Int. AG

Die Riders Tour geht in den nächsten und damit 18. Durchgang. Bei der alljährlichen Suche nach dem „Rider of the Year“ unterstützt die BEMER...

Disclaimer