Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340085

European Jumping Championships Ch-J-YR 2012 | Magna Racino | Austria

Frankfurt setzt sich bei den Young Ridern an die Spitze

Seewalchen am Attersee, (lifePR) - Sie selbst war wohl am meisten überrascht. Maelle Martin (FRA) zauberte heute in der ersten Qualifikation für die Young Rider eine dermaßen locker gerittene Traumrunde hervor, dass diese einfach nicht zu toppen war. In scheinbar mühelosen 75,70 Sekunden setzte sich an die Spitze der YR EM Wertung. Die war kompliziert genug, denn im Zeitspringen wurde die abgelieferte Zeit mal 0,5 und dann noch die Differenz auf den Sieger gerechnet.

Parcourschef Frank Rothenberger (GER) testete seine 74 Schützlingen mit schwierigen Linien, diffizilen Distanzen und siebte gleich zum Auftakt ordentlich aus. Wer die technischen Klippen nicht schaffte, scheiterte unweigerlich mit der Höhe von bis zu 1,50 Meter, die keine Fehler verzieh. Ein Schweizer Duo platzierte sich fast unaufgeregt locker am zweiten und dritten Rang, denn zum einen gelang Martina Meroni mit ihrem Calvados-Sohn "Socrates II" eine klasse Runde und zum anderen dem mit als Favorit gehandelten Martin Fuchs, der im Sattel seines Oldenburgerwallachs "Principal 12" überzeugte.

Heimischer Jubel brandete bei Stefanie Bistan auf. Die Salzburgerin brauchte mit "Juvina" ein paar Hindernisse um ins Laufen zu kommen und beendete ihre Runde astrein an den Hindernissen auf Platz 25. Sensationell schlug sich Theresa Pachler, die mit lediglich einem Abwurf auf Annabell II (32. Platz), ihre Teameinberufung mehr als nur bestätigte. Nach Pech mit einem Stopp bewies Rudolf Michael Fries auf "Calvaro II" gute Nerven und beendete seine erste Qualifikation ohne weitere Fehler. Laura Lehner und Uster van't Heike kamen nach Unstimmigkeiten mutig weitergeritten mit zwei Abwürfen ins Ziel (44. Platz) und Katharina Rhomberg erwischte mit "Leroy" leider nicht den besten Tag, ritt jedoch bestimmt weiter und schloss am 70 Platz ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Knipst Pizza gegen Bremen?

, Sport, BET90

Claudio Pizarro sagt, Werder sei in seinem Herzen, aber mit dem Kopf sei er in Köln. Dem 1. FC Köln, seinem aktuellen Club, wird es egal sein,...

Mikkel Jensen im Interview: "Ich war sehr glücklich, als sich BMW Motorsport bei mir gemeldet hat."

, Sport, BMW AG

Teil 3 der Interviewserie mit den BMW Motorsport Junioren. Mikkel Jensen fuhr die komplette Saison im BMW M6 GT3. Jensen: „Im BMW M8 GTE in...

Handball: HC Erlangen im Pokal-Achtelfinale gegen Göppingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen empfängt knapp 48 Stunden nach dem Bundesliga-Spiel gegen den TSV GWD Minden auf heimischem Terrain eine der größten Traditionsmannschaft­en...

Disclaimer