Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 898439

Reifen-Stiebling GmbH Jean-Vogel-Str. 10-12 44625 Herne, Deutschland http://www.reifen-stiebling.de
Ansprechpartner:in Herr Jochen Schübel +49 2323 994960
Logo der Firma Reifen-Stiebling GmbH
Reifen-Stiebling GmbH

"Reifen Stiebling" unterstützt Erstligisten auf und auch neben dem Spielfeld

Sponsoring mit dem Basketball-Bundesligisten Herner TC wird um ein weiteres Jahr verlängert. Hilfe im Wirtschaftrat und bei Marketing-Aktionen

(lifePR) (Herne, )
Die Damenmannschaft des Herner TC, amtierender Deutscher Pokalsieger, wird auch in der Saison 2022/23 der Basketball-Bundesliga mit dem Trikot-Schriftzug „Reifen Stiebling“ seinen hohen sportlichen Zielen nachjagen. Der Herner Reifen-Fachhändler verlängerte sein bereits seit über ein Jahrzehnt andauerndes Sponsoring um ein weiteres Jahr. Geschäftsführer Alexander Stiebling: „Wir haben den Verein schon unterstützt, als er noch in der 2. Liga spielte. Mittlerweile ist er dank seiner Erfolge das sportliche Aushängeschild unserer Stadt und für uns damit ein exzellenter Werbeträger. Allerdings honorieren wir nicht nur den sportlichen Erfolg, sondern auch das herausragende ehrenamtliche Engagement der unzähligen Helferinnen und Helfer des HTC, ohne die Herne sich nicht Bundesliga-Stadt nennen dürfte.“

Gemeinsam mit seinem Vater Christian steht Alexander Stiebling dem Basketball-Erstligisten auch außerhalb des Parketts zur Seite. Sowohl im Wirtschaftsrat als auch bei Marketing-Maßnahmen oder Social-Media-Aktionen unterstreicht das Familienunternehmen immer wieder sein Motto, dass „Sponsoring mehr ist als einen Scheck auszustellen“.

Titel, Punkte und Pokale gibt es für „Reifen Stiebling“ in Herne, Stammsitz des Unternehmens mit ca. 200 Mitarbeitern und zwölf Filialen im Ruhrgebiet und am Niederrhein, aber nicht nur beim HTC. Die Kooperation mit dem einzigen Football-Team der Stadt, den Black Barons, wurde gleich  um drei Jahre verlängert. Zudem kicken die Fußballer des DSC Wanne Eickel in der „Reifen-Stiebling-Arena“ und haben mit dem Reifenhändler die Plattform „Jobbörse“ entwickelt, über die Jugendliche und Firmen Doppelpass bei der Ausbildungsplatzsuche spielen.

„Sponsoring im Sport ist für uns eine Win-win-Situation. Auf der einen Seite werden wir unserer gesellschaftlichen und sozialen Aufgabe gerecht, auf der anderen erzielen wir eine große Reichweite und erhalten durchweg gutes Feedback“, so Alexander Stiebling. Dazu gehören in diesem Jahr auch die Unterstützung unzähliger Sportvereine mit kompletten Trikotsätzen oder die Aktion „Vereinsträume“, die Wünsche von Sportlerinnen und Sportlern wahr werden lässt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.