Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159067

www.metropoleruhr.de stellt Erlebnisradtour zum Thema Energie vor

Essen/Metropole Ruhr (idr). Halde, Hafen - Herne, (lifePR) - Das Internetportal des Regionalverbandes Ruhr (RVR) macht Radlern unter www.radtouren.metropoleruhr.de Appetit auf eine "Energieradtour rund um Herne". Der aktuelle Routenvorschlag mit ausführlichen Serviceinformationen ist jetzt online.

Die hier vorgestellte Erlebnisradtour führt in einem Rundkurs vom Bahnhof Recklinghausen-Süd über Herne und Gelsenkirchen zurück nach Recklinghausen. Vorbei geht es dabei an markanten "energetischen" Punkten wie der Zeche Hannover, der Akademie Mont-Cenis oder dem Umspannwerk Recklinghausen.

Das Internet-Angebot bündelt dabei alle wichtigen Informationen für eine entspannte und erlebnisreiche ErlebnisRadtour: Eine Kartendarstellung zeigt den detaillierten Streckenverlauf, Sehenswertes wird auf weiterführenden Seiten erläutert, eine Radkarte kann auch gleich bestellt werden. Alle Infos gibt es zum Download.

Auf der Seite www.radtouren.metropoleruhr.de werden in der aktuellen Radsaison in regelmäßigen Abständen Tipps für ErlebnisRadtouren veröffentlicht. Die Touren sind zwischen 14 und 40 Kilometer lang. Sowohl sportliche Menschen als auch ungeübte Radfahrer sowie Familien mit Kindern finden die geeignete Strecke.

Infos zu den aktuellen Erlebnistouren: www.radtouren.metropoleruhr.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Frühlingsgefühle“ mitten im Oktober

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Dass Frühlingsgefühle beim richtigen Wetter zu jeder Jahreszeit und in jedem Alter aufkommen können, haben in dieser Woche zwei Regensburger...

Skiverbund Thüringer Wald

, Reisen & Urlaub, Oberhof-Sportstätten GmbH

Pünktlich zur sport.aktiv Messe am 21.10.2017 in Erfurt präsentieren die vier größten alpinen Skigebiete im Thüringer Wald ein gemeinsames Liftticket...

Zu Halloween 2017 echte Horrortouren statt Süßes oder Saures

, Reisen & Urlaub, Musement

Gruselige Erscheinungen und schaurige Geschichten bis sich die Fußnägel aufrollen statt des ewigen "Süßes, sonst gibt's Saures" - wer zu Halloween...

Disclaimer