Verleihung der mittelfränkischen Integrationspreise 2016 am 27. Oktober 2016 in Nürnberg

(lifePR) ( Ansbach, )
Bayerns Integrationsministerin Emilia Müller, Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer werden am

Donnerstag, den 27. Oktober 2016, 10:00 Uhr,
im Dienstgebäude des Wasserwirtschaftsamtes Nürnberg,
Allersberger Straße 17/19, 90461 Nürnberg, Konferenzsaal (Zi. 5.01/ 5. OG),

im Rahmen eines Integrationsforums die mittelfränkischen Integrationspreise 2016 verleihen.

Sie gehen an:

1. Preis: Interkulturelles Konzertprojekt – Staatliche Berufsschule Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim und Theaterprojekt „Emily und Rashid“ – Städtische Wirtschaftsschule im Röthelheimpark Erlangen

2. Preis: „Integrationspatenprojekt“ – Familienzentrum MatZe in Schwabach

3. Preis: „über Zaun und Grenze“ – Freiwilligenzentrum des Caritasverbandes Scheinfeld und Landkreis Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim

Die Preise in Höhe von insgesamt 5.000 € werden als Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement für eine erfolgreiche Integration von Zuwanderern vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration bereitgestellt.

Das Integrationsforum wird sich mit dem Thema: „Ankommen erleichtern – Orientierung schaffen“ beschäftigen. Es referiert Martin Lauterbach, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Die Presse- und Medienvertreter sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.