Dienstag, 22. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 428106

Der Legendenfilm des Jahres: Niki Lauda vs. James Hunt "RUSH - Alles für den Sieg"

Exklusive Previews sind jetzt buchbar

Berlin, (lifePR) - .
- Exclusive Previews für Unternehmen und Agenturen vor offiziellem Bundesstart im Oktober 2013 durch Red Carpet Events GmbH
- Start von BtoB Events mit Benzin im Blut: Lauda vs Hunt
- Film des Jahres "RUSH" mit einer Extraportion Seventies-Style

Ab heute erlebbar für Unternehmen und Agenturen: Eine der größten sportlichen Rivalitäten in der Geschichte der Formel 1 wird erzählt: Niki Lauda und James Hunt im Wettkampf um die Weltmeisterschaft 1976. Das ist weit mehr als ein rasanter Bildersturm aus den F1 Gründerjahren. Auch mehr als das Denkmal für zwei der wohl genialsten Rennfahrer. Ein Spektakel der ganz großen Emotionen - läuft jetzt im BtoB Bereich deutschlandweit und in europäischen Nachbarländern an.

"Im perfekt inszenierten Kultrahmen der 70er treffen zwei Welten aufeinander, zwei Philosophien, zwei Lebensgefühle, die verschiedener nicht sein könnten und sich doch gegenseitig brauchten um, jedes für sich, zur vollen Geltung zu kommen", so Robert Goralski, Red Carpet Event GmbH, Düsseldorf.

In unglaublich packenden Bildern erleben wir die beiden Antipoden des Formel 1 Zirkus: Niki Lauda, den unermüdlichen Perfektionisten und James Hunt, den Inbegriff des Lebemanns. In den Hauptrollen der Motorsporthelden brillieren Schauspielgrößen wie Chris Hemsworth ("Snow White and the Huntsman"), Daniel Brühl ("Inglorious Basterds") und Olivia Wilde ("Tron: Legacy").

Jetzt starten die exklusiven Sondervorführungen in vielen möglichen Locations für ihren Kunden von Oscar-Preisträger Ron Howards genialem Actionepos ein. RUSH - Alles für den Sieg ist ein stylisch-cooles Zeitgeistportrait der glamourösen 70er Jahre gespickt mit Adrenalin und atemberaubender Action. Die britisch-deutsche Koproduktion wurde in England und Deutschland, unter anderem am Originalschauplatz Nürburgring, gedreht.

Eines der attraktivsten Kino-Events seit Langem steht kurz vor dem Startschuss: weit vor Bundesstart können Unternehmen den heiß erwarteten Rennfahrer-Film buchen und vom einmaligen Umfeld der Formel 1 profitieren.

Red Carpet Cinema Communication GmbH & Co. KG

Red Carpet Event GmbH wurde im Juli 2007 gegründet; neben dem klassischen Eventgeschäft hat sich die Full-Service-Agentur auf die Vermarktung von Filmtheatern als Veranstaltungslocation spezialisiert. Red Carpet Event vermarktet exklusiv alle Kinos der CineStar-Gruppe und ist ein Mitglied des Konzerns der Amalgamated Holdings Ltd. mit Sitz in Sydney, Australien. Sitz der Agentur ist Lübeck mit Büros in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Krankenhaus-Dach wird saniert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Baumaschinen sind angerollt, die Sanierung am Alsfelder Krankenhaus ist angelaufen. In einer Vorweg-Maßnahme wird das Dach des 1982 eröffneten...

DIVSI-Studie: Deutsche fordern mehr Sicherheit bei digitaler Kommunikation

, Medien & Kommunikation, DIVSI - Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet

Digitalisierung | Deutsche fordern mehr Sicherheit – Was bedeutet das für Vertrauen und für Kommunikation? Verantwortung und Vertrauen im Widerstreit Auffalle­nde...

Anschläge: Adventistische Kirchenleiter in Europa bekunden Betroffenheit

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anlässlich der Terrorattacken in Barcelona, Cambrils und Turku am 17. und 18. August in Spanien und Finnland äußerten Leiter der Freikirche der...

Disclaimer