Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 101573

Red Bull Deutschland GmbH Osterwaldstrasse 10 80805 München, Deutschland http://www.redbull.de
Ansprechpartner:in Frau Barbara Platzer +49 89 206035143
Logo der Firma Red Bull Deutschland GmbH
Red Bull Deutschland GmbH

Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009

Weltmeister Hannes Arch siegt im Auftaktrennen

(lifePR) (Abu Dhabi, )
Weltmeister Hannes Arch (Österreich) wurde seiner Favoritenrolle beim ersten Rennen der Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009 in Abu Dhabi vor 100.000 Zuschauern gerecht und verwies bei brütender Hitze im abschließenden Final-4-Wettbewerb Vize- Weltmeister Paul Bonhomme (Großbritannien), Nicolas Ivanoff (Frankreich) und Nigel Lamb (Großbritannien) auf die Plätze. "Ich bin froh, dass meine Taktik, alles auf das letzte Rennen zu setzen, aufgegangen ist", erklärte Arch.

Mit der schnellsten Flugzeit der gesamten Rennwoche (1:24,60 Minuten) lag Arch am Ende 89 Hundertstelsekunden vor Bonhomme und sicherte sich damit nach dem ersten WM-Punkt als Sieger des Qualifyings auch noch die zwölf Zähler für den Tageserfolg. Bonhomme ergatterte als Zweiter von Abu Dhabi noch zehn Punkte. Hannes Arch hatte als Vierter des Super-8-Rennens den Sprung in das Final-4 gerade so geschafft.

Einen gelungenen WM-Einstand feierte auch der Deutsche Matthias Dolderer. Der Tannheimer sicherte sich in seinem Debüt-Rennen der Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009 als Elfter auf Anhieb einen WM-Punkt. "Es ist der absolute Wahnsinn, gleich im ersten Rennen einen WM-Punkt geholt zu haben. Wir haben unser Ziel erreicht und dafür danke ich meinem Team", erklärte Dolderer sichtlich zufrieden. "Jetzt gehen die Modifikationen weiter. Wir wollen noch einiges an Aerodynamik und Leistung aus unserem Flugzeug herausholen", so der Deutsche weiter.

Das zweite von insgesamt sechs Rennen der Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009 findet am 9./10. Mai in San Diego statt.

Für mehr Informationen (u.a. Portraits der WM-Starter, Rennkalender, etc.): www.redbullairrace.com

Gesamtklassement 1. Rennen Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009 in Abu Dhabi:

1. Hannes Arch (AUT/1:24,60 Minuten), 2. Paul Bonhomme (GBR/1:25,49), 3. Nicolas Ivanoff (FRA/1:26,34 +2 Strafsekunden), 4. Nigel Lamb (GBR/1:26,63), 5. Matt Hall (AUS/1:29,57), 6. Sergey Rakhmanin (RUS/1:29,91 +2), 7. Mike Mangold (USA/1:31,69 +4), 8. Alejandro Maclean (ESP/1:32,00 +6), 9. Kirby Chambliss (USA/1:31,97), 10. Peter Besenyei (HUN/1:32,60 +2), 11. Matthias Dolderer (GER/1:34,59), 12. Glen Dell (RSA/1:34,78 +2), 13. Muroya Yoshihide (JPN/1:37,91 +6), 14. Michael Goulian (USA/1:38,42 +2), 15. Pete McLeod (CAN/SCO).

WM-Stand nach einem von sechs Rennen der Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft 2009:

1. Hannes Arch (AUT/13 Punkte), 2. Paul Bonhomme (GBR/10), 3. Nicolas Ivanoff (FRA/9), 4. Nigel Lamb (GBR/8), 5. Matt Hall (AUS/7), 6. Sergey Rakhmanin (RUS/6), 7. Mike Mangold (USA/5), 8. Alejandro Maclean (ESP/4), 9. Kirby Chambliss (USA/3), 10. Peter Besenyei (HUN/2), 11. Matthias Dolderer (GER/1), 12. Glen Dell (RSA/-), 13. Muroya Yoshihide (JPN/-), 14. Michael Goulian (USA/-), 15. Pete McLeod (CAN/-).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.