Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151296

Fünf Jahre Entsorgungsmanagement aus einer Hand: lizAG auf Erfolgskurs

Kölner Full-Service-Anbieter im Bereich der Verpackungsentsorgung betreut im Jubiläumsjahr bereits über 300 Top-Unternehmen - Tendenz steigend

(lifePR) (Köln, ) Guten Grund zum Feiern gibt es zum fünfjährigen Bestehen der lizAG in Köln. Gegründet als Tochtergesellschaft der Reclay Group im März 2005 verzeichnete der Full-Service-Anbieter für Entsorgungsmanagement vom Start weg eine sehr positive Entwicklung. Heute betreut die lizAG bereits über 300 führende Unternehmen aus allen Branchen bei einem Umsatzvolumen von über 100 Millionen Euro und steigender Tendenz. "Wir haben uns mit der Idee, die gesamte Dienstleistung rund um das Entsorgungsmanagement aus einer Hand zu bieten, vor fünf Jahren als erster am Markt positioniert und dabei dauerhaft die Vorreiterposition eingenommen", so Raffael A. Fruscio, Vorsitzender des Vorstands der lizAG.

Die lizAG entstand vor dem Hintergrund des hohen Beratungs- und Servicebedarfs von Herstellern und Vertreibern von Verpackungen zu ihren Entsorgungs- und Verwertungspflichten aus der Verpackungsverordnung. Mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Erfüllung dieser Verpflichtungen und übernimmt den kompletten Verwaltungsaufwand. Basierend auf einer rechtskonformen Beratung nutzt die lizAG dabei das gesamte dynamische Potential des

Marktes. 120 Mitarbeiter organisieren am Standort Köln die Befreiung von den Rücknahmeund Verwertungspflichten der Verpackungsverordnung für Hersteller und Vertreiber von Verpackungen. "Unsere Kunden profitieren von den langjährigen Erfahrungen und Fachkenntnissen der gesamten Reclay Group im Entsorgungsmanagement. Wir helfen den Unternehmen, die Pflichten aus der Verpackungsverordnung rechtskonform und kostenoptimiert umzusetzen. Mit unserem kompletten Service unter einem Dacht bieten wir ein besonders effizientes und immer genau auf die Anforderungen des jeweiligen Kunden zugeschnittenes Angebot", so Raffael A. Fruscio.

Über die lizAG

Die lizAG wurde am 11. März 2005 in Köln gegründet und bietet ein Full-Service-Angebot im Bereich des Entsorgungsmanagements für Hersteller und Vertreiber von Verpackungen. Sie ist ein Tochterunternehmen der Reclay Group, einer Unternehmensgruppe im Bereich Umwelt- und Entsorgungsmanagement.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer