Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61554

Kastanien-Rollzäune: Ökologisch sinnvoll und enorm praktisch

(lifePR) (Ruhwinkel, ) Das Holz der Edelkastanie ist hart und beständig wie das der Eiche. Auch ohne Konservierungsmaßnahmen halten Kastanienzäune im Freien bis zu 20 Jahre. Dabei verfärben sie sich, ähnlich wie die Lärche, von einem warmen Rot zu einem hellen Grau.

Das für die Zäune benötigte Holz wächst in ökologisch wertvollen Niederwäldern heran. Etwa alle 10 bis 15 Jahre werden die Kulturen "auf den Stock gesetzt", also dicht über dem Boden abgesägt. Die Kastanien überstehen diesen Aderlass und treiben neu aus. Die etwa armdicken Stämme werden handwerklich gespalten und dann mit Draht zusammengebunden. Gewinnung und Verarbeitung sind in hohem Maße umweltverträglich.

Zudem sind diese Zäune schnell montiert und bewähren sich selbst in schwierigem, geschwungenem Gelände und zwischen Gebüschen. Einfach zwischen Pfosten aufgehängt bleibt der Zaun sehr beweglich und ist deshalb kaum zu überklettern.

Zaungrößen, passende Pfosten und Tore sowie weitere Produkte aus Edelkastanie finden Sie unter www.re-natur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

starmix intensiviert seine Kooperation mit den Barbarossa-Thermen Göppingen

, Bauen & Wohnen, Electrostar GmbH

Ganz im Sinne des Kunden testet ELECTROSTAR/starmix derzeit in den Barbarossa-Thermen Göppingen seine neuen AirStar-Haartrockner: Gemeinsam mit...

Disclaimer