Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548667

Red Dot & OttoCar: sonniger Award-Sommer für Razorfish

Eine Auszeichnung für UBS, drei Nominierungen mit Audi

Frankfurt/Berlin/München, (lifePR) - Erfolg in Serie: Nach den Auszeichnungen bei The One Show und den Cannes Lions kann sich Razorfish in diesem Jahr über weitere bedeutende Prämierungen freuen. Mit ihrer Arbeit 'UBS Planet Art' sicherte sich die international führende Digitalagentur auf dem Gebiet der Business Transformation einen Sieg beim Red Dot Award: Communication Design 2015.

Mit 7.451 Einreichungen aus 53 Ländern ist der Red Dot Award: Communication Design einer der wichtigsten Wettbewerbe für Kommunikationsdesign. Eine hochkarätige Jury aus herausragenden Gestaltern, angesehenen Designprofessoren und Fachjournalisten aus 13 Nationen kürt hier die international besten Kampagnen, Marketingstrategien und Kreativlösungen.

Mit 'UBS Planet Art' erhielt Razorfish eine Auszeichnung für das weltweit erste Newsportal, das sich ausschließlich dem Themengebiet der zeitgenössischen Kunst widmet. Um eine objektive Übersicht über Veröffentlichungen der bedeutendsten englischsprachigen Medien auf diesem Gebiet abbilden zu können, entwickelte die Digitalagentur einen revolutionären Ranking-Algorithmus, der die Inhalte automatisch nach Charakteristiken wie Relevanz, Aktualität und diversen Keywords bewertet.

Weitere Auszeichnungen erwarten Razorfish zudem beim diesjährigen AutoVision-Festival für seinen Kunden Audi. Hier ist die Digitalagentur mit den beiden Projekten 'My Audi Tutorials' und 'Audi TT Brochure Hack' in drei verschiedenen Kategorien nominiert. Im Rahmen der IAA 2015 werden am 17. September die angesehenen OttoCar-Trophäen in Gold, Silber und Schwarz für die besten Film- und Multimediaproduktionen der Automobilindustrie verliehen.

"Das Award-Jahr 2015 hat für uns bereits viele bedeutende Auszeichnungen mit sich gebracht. Wir freuen uns sehr über diesen Preisregen und hoffen, dass er noch möglichst lange anhält", so Sascha Martini, CEO Razorfish Deutschland.

Razorfish GmbH

Razorfish ist die international führende Agentur für Digitale Transformation und einer der Pioniere für Marketing im digitalen Zeitalter. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Dabei bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Strategie, Kreativität und Media zusammen. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten an 25 Standorten weltweit; darunter Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Italien, Kanada, Singapur und die USA. In Deutschland arbeiten rund 200 Mitarbeiter in Frankfurt, Berlin und München für Kunden wie Audi, DHL, IKEA und UBS.

Razorfish gehört zur Publicis Groupe. Weitere Informationen finden Sie auf [url=http://file:///D:\Ludwig\Agentur\vDaalen\Kunden\Razorfish\PR\Razorfish\Cannes%202015\Pm%20Awards\razorfish.com]razorfish.com[/url] und [url=http://file:///D:\Ludwig\Agentur\vDaalen\Kunden\Razorfish\PR\Razorfish\EE%20Lab\razorfish.de]razorfish.de[/url] sowie auf Facebook, Twitter, Weibo und Instagram.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

3 Millionen Deutsche könnten im Jahr 2050 an Demenz leiden

, Medien & Kommunikation, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Schon heute leiden fast 1,6 Millionen Deutsche an Demenz. Pro Jahr erkranken in Deutschland 300.000 Menschen an Demenz. Da die Zahl der Neuerkrankungen...

Münchner Airportchef zum "Travel Industry Manager 2017" gekürt

, Medien & Kommunikation, Flughafen München GmbH

Seit dem Jahr 2002 ist Dr. Michael Kerkloh Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH – unter seiner Leitung hat sich der Flughafen...

Disclaimer