RAL COLORCATCH NANO mit dem Red Dot Award: Product Design 2017 ausgezeichnet

(lifePR) ( Sankt Augustin, )
RAL FARBEN wird für das herausragende Design des Farbmessgerätes RAL COLORCATCH NANO als Winner 2017 in der Kategorie Industrie und Handwerk mit dem international renommierten Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet. Die Auszeichnung des Red Dot Design Awards, der "Red Dot", ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel für ausgezeichnetes Design. Der Award wird in seinen Ursprüngen seit 1955 vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen organisiert und ist einer der anerkanntesten Designwettbewerbe der Welt.

 

Innovationsgrad, formale Qualität, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit sind einige der Kriterien, die in das Urteil einfließen. Nur an Produkte, die sich durch ihre gute Gestaltung von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abheben, vergibt die internationale Red Dot-Jury das Qualitätssiegel.

 

„Für RAL FARBEN ist der Red Dot Award zusammen mit dem German Design Award der zweite renommierte Designpreis in diesem Jahr. Dies zeigt, dass sich unsere Strategie auszahlt, anspruchsvolle Instrumente für moderne und kreative Farbgestaltung mit hochwertigem Design zu verknüpfen“, so Markus Frentrop, Leiter RAL FARBEN.

 

In diesem Jahr sind zahlreiche Einreichungen aus insgesamt 54 Ländern bei der unabhängigen und internationalen Red Dot Fachjury eingegangen. Der Red Dot Award: Product Design steht somit mehr denn je für eines der renommiertesten Evaluierungsverfahren für gutes Design und Innovation.

 

Über RAL FARBEN
RAL ist die weltweit angewendete Sprache der Farbe. Mit den Farbsammlungen RAL CLASSIC und RAL EFFECT sowie dem RAL DESIGN System bietet RAL den Farbanwendern eine vielfältige Auswahl präziser Farbvorlagen. Die Palette der RAL Farben umfasst insgesamt 2.328 Farbtöne. Die RAL FARBEN Produkte reichen von Farbfächern über Kunststoffstandards und Software bis hin zu Farbgestaltungs- und Trendbüchern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.