Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545846

Kurz vor Saison-Eröffnung: FFH und EC Bad Nauheim verlängern Partnerschaft

(lifePR) (Bad Vilbel, ) Der Eishockey-Club EC Bad Nauheim und HIT RADIO FFH haben ihre Partnerschaft um ein weiteres Jahr verlängert. FFH engagiert sich seit 2013 bei den "Roten Teufeln", die in der zweithöchsten deutschen Klasse (DEL2) spielen. Neben Bad Nauheim gehen auch die Löwen Frankfurt und die Kassel Huskies in der kommenden Spielzeit in der DEL2 auf Torejagd und sorgen damit für spannende Hessen-Derbys.

Noch sind die Eishockey-Cracks in der Sommerpause, aber bereits am 10. August beginnt das Eis-Training und am 15. August (Samstag) feiert das Team mit seinen Fans in Bad Nauheim auf dem Aliceplatz seine Saison- Eröffnung. EC Bad Nauheim-Geschäftsführer Andreas Ortwein: "Mit unserem Partner HIT RADIO FFH haben wir einen starken Player an unserer Seite, der mit vielen tollen Events sowie hessenweiter Promotion unsere Roten Teufel rund um die Heimspiele im Radio maßgeblich unterstützt. Diese Kooperation setzen wir nun auch in der neuen DEL2-Saison 2015/16 fort. So wird FFHMorningshow- Moderatorin Julia Nestle gleich zu Beginn unsere Saisoneröffnungsfeier moderieren, worauf wir uns schon sehr freuen." FFHGeschäftsführer und Programmdirektor Hans-Dieter Hillmoth: "Bad Nauheim ist mit seinem Team und seinen hervorragenden Fans seit vielen Jahren Eishockey- Hochburg, daher sind wir auch gerne weiterhin Partner der 'Roten Teufel'." FFH ist im Colonel-Knight-Stadion im Bad Nauheimer Kurpark auf Banden, Trikots und Spielerhosen zu sehen und präsentiert sich bei Heimspielen der Roten Teufeln.

HIT RADIO FFH ist auch Medienpartner der Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar und MT Melsungen, dem Eishockey-Team Kassel Huskies (DEL2), des neuen Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 und des Fußball- Zweitligisten FSV Frankfurt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer