Queb sucht Beste Recruiting Kampagne 2011

(lifePR) ( Schöneck, )
Queb e. V. zeichnet im Rahmen des diesjährigen ZukunftsForum Personal die beste Recruiting Kampagne 2011 aus. Bewerben können sich Einzelpersonen und Unternehmen, die 2010/2011 ein innovatives und erfolgreiches Recruiting-Projekt initiiert haben.

Mit dem Award "Beste Recruiting Kampagne 2011" prämiert Queb herausragende Praxisbeispiele aus der HR-Branche. Zudem möchte der Verein so Unternehmen stärker für ein professionelles Personalmarketing sensibilisieren. "Gute Personalarbeit gehört anerkannt", sagt Susanne Hüsemann, Geschäftsführerin von Queb: "Die Auszeichnung fördert den Erfahrungsaustausch innerhalb unserer Branche und liefert allen Verantwortlichen wertvolle Ansätze für zukünftige Recruiting-Maßnahmen."

Die Bewerbungsfrist für den Award endet am 31. August 2011. Eine Jury renommierter Experten aus Wissenschaft und Praxis erstellt eine Shortlist mit den zehn besten Einreichungen. Wichtigstes Bewertungskriterium: Der Nutzen der Kampagne - ganz gleich, wie groß, klein, aufwändig oder auch medienübergreifend diese war. Auf Basis der Shortlist stimmen die Queb- Mitgliedsunternehmen abschließend über die Beste Recruiting Kampagne 2011 ab. Der finale Gewinner wird beim ZukunftsForum Personal am 6./7. Oktober 2011 in München bekanntgegeben. Detaillierte Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es im Internet unter www.queb.org.

Mitarbeiter sind ausschlaggebend für den Erfolg eines Unternehmens. Im Wettbewerb um geeignetes Personal spielt ein professionelles Recruiting deshalb eine zentrale Rolle für Unternehmen. Als Kompetenznetzwerk für innovatives Employer Branding hat es sich Queb zur Aufgabe gemacht, eben diese HRProzesse gezielt zu fördern. Der Award zur Recruiting Kampagne 2011 bildet dabei eine wichtige Maßnahme und soll auch im kommenden Jahr ausgelobt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.