Freitag, 19. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 387157

PSI baut Marktposition im Bereich Schienenverkehr in der Schweiz weiter aus

Aare Seeland mobil AG setzt auf neues Betriebsleitsystem mit integrierter Fahrgastinformation

Berlin, (lifePR) - Das PSI-Tochterunternehmen PSI Transcom GmbH erhielt von der Aare Seeland mobil AG (asm) den Zuschlag für die Lieferung und Implementierung eines Fahrgastinformationssystems (FIS) auf Basis ihrer PSItraffic-Technologie. Die PSI hat bereits zwei Schweizer Bahnen, die Rhätische Bahn und die Matterhorn Gotthard Bahn, mit PSItraffic ausgerüstet. Mit dem Auftrag der asm baut die PSI nun ihre Marktposition in der Schweiz weiter aus.

Das neue FIS informiert Fahrgäste auf allen Bahnhöfen und Haltestellen optisch und akustisch über aktuelle Abfahrtszeiten, Störungen, Verspätungen, Ersatzverkehre und weitere wichtige Meldungen. Eine Funktion für Bedarfshalte stellt spezielle Haltewünsche an Bahnhöfen sicher. Ein in den Anzeigern integriertes Vorlese- und Beschallungssystem bietet akustische Fahrgastinformation am Bahnsteig. An den Stationen werden moderne Edelstahlstelen installiert, in denen Anzeiger, Beschallung und Taster für den Haltewunsch untergebracht sind.

Die Steuerung des FIS erfolgt auf Basis von PSItraffic, der PSI-Plattform für die Betriebsüberwachung und -steuerung von Bahnen und Bussen, die bereits bei zahlreichen Kunden weltweit im Einsatz ist.

Aare Seeland mobil befördert mit Bahn und Bus in den Regionen Oberaargau, Solothurn und im Seeland jährlich rund 5,8 Millionen Fahrgäste. Das Unternehmen mit Sitz in Langenthal bietet in acht eigenen Bahnreisezentren und Reisebüros ihren Kunden Beratung und Verkauf von ÖV-Leistungen, Ausflügen und Reisen an.

PSI Software AG

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme), Produktionsmanagement (Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Rohstoffförderung, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt weltweit etwa 1.600 Mitarbeiter. www.psi.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der deutsche Liedermacher, Rock- und Folksänger Stefan Stoppok würde sich nie ein neues Auto kaufen. Der 61-Jährige hat in seinem ganzen Leben...

Tuning: Viel ist nicht gleich besser

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer sein Auto tunen will, sollte aufpassen, dass er nicht gängigen Irrtümern auf den Leim geht. Zum Beispiel kann Chip-Tuning die Herstellergarantie...

TÜV SÜD: Bei Böen besonders behutsam Fahren

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Wenig Schnee und Eis, aber viel Wind und Sturm: Der Jahresauftakt 2018 bringt dem Straßenverkehr ungewohnte Bedingungen. Die Experten von TÜV...

Disclaimer