Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 541465

Die Erfolgsgrundlagen internationaler Unternehmen

(lifePR) (München, ) Globale Wertschöpfungsketten sind längst kein Phänomen großer Konzerne mehr. Gerade kleinund mittelständische Betriebe profitieren von internationaler Arbeitsteilung. Dabei gibt es jedoch sehr unterschiedliche Herausforderungen und Chancen. Das Standardwerk "Internationales Management" zeigt, wie Unternehmen erfolgreich über Grenzen hinweg agieren.

Eine typische Produktionskette könnte heute so aussehen: In den USA wird entwickelt, in verschiedenen Ländern gefertigt, in China zusammengesetzt und dann vor Ort an den Kunden verkauft. Vom Phänomen internationaler Arbeitsteilung sind Unternehmen fast aller Länder, Branchen und Größen betroffen. Das Management solcher Prozesse ist für Großkonzerne ebenso aufwendig und komplex wie für Mittelständler. In "Internationales Management" bieten die Autoren Prof. Dr. Dirk Holtbrügge (Lehrstuhl für Internationales Management an der Universität Erlangen-Nürnberg) und em. Prof. Dr. Martin K. Welge (Lehrstuhl für Unternehmensführung an der Universität Dortmund) einen praxisorientierten Leitfaden zur Organisation und Steuerung internationaler Unternehmenstätigkeit. Dabei werden neben Themen wie internationaler Personalentsendung auch aktuelle Herausforderungen berücksichtigt, etwa die Sanktionen gegen Russland oder die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise. Praxiserprobte Konzepte und Fallstudien erleichtern das Verständnis für Praktiker und Studenten gleichermaßen.

Dirk Holtbrügge/Martin K. Welge
Internationales Management
Theorien, Funktionen, Fallstudien
6., überarbeitete Auflage 2015. 608 S., 123 s/w Abb., 67
Tabellen. Geb.
Euro 39,95/Euro (A) 41,10/CHF 54,-
ISBN 978-3-7910-3407-2
eBook 978-3-7992-6947-6

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Durchstarten – das Buch von Thomas Gelmi ab März im Handel

, Bildung & Karriere, Thomas Gelmi - InterPersonal Competence (Movadis GmbH)

„Echter und authentischer Kontakt mit sich selbst und anderen ist heute und in Zukunft ein zentraler Erfolgsfaktor in Führung, Zusammenarbeit...

56 Austauschstudierende aus 17 Ländern

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Zum ersten Mal startet ein Sommersemester mit mehr als 50 Studierenden aus dem Ausland, die für ein oder zwei Semester an die Hochschule Worms...

Prüfsteine für eine zukünftige Hochschulpolitik

, Bildung & Karriere, Hochschule Bayern

Mit der Bundestagswahl 2017 und der Landtagswahl 2018 rücken wichtige politische Weichenstellungen näher. Wissenschaftsministe­r Dr. Ludwig Spaenle...

Disclaimer