Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62951

ProSieben bündelt Unternehmens- und Programmkommunikation im Bereich Kommunikation/PR unter Leitung von Christoph Körfer

Unterföhring, (lifePR) - ProSieben wird die zwei Bereiche Unternehmens- und Programmkommunikation zum 15. September 2008 in einem Bereich Kommunikation/PR zusammenfassen. Verantwortet wird die komplette Senderkommunikation vom bisherigen Leiter Programmkommunikation Christoph Körfer (41). Er fungiert damit gleichzeitig als Unternehmenssprecher und folgt auf Petra Fink (39), bisher Leiterin Unternehmenskommunikation und Business Development, die als Senior Vice President Business Development und Sprecherin zur German Free TV Holding der ProSiebenSat.1 Group wechselt.

Der Teilbereich Business Development wird per 15. September im Bereich Programmplanung und -strategie angesiedelt und damit zukünftig von Programmplanungschef und stellvertretendem Geschäftsführer Jürgen Hörner verantwortet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

PŸUR Glasfasernetz Staßfurt geht in Betrieb

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Glasfaser-Koaxial-Netz für 4.600 Haushalte Schnell­es Internet mit bis zu 400 Mbit/s Kundenfreu­ndliches PŸUR-Produktangebot verfügbar PΫUR...

Dr. Mischak: Der Vulkanradweg erhält eine weitere Attraktion

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Sie wohnte im Rhein-Main-Gebiet und suchte gezielt im Vogelsbergkreis nach einem geeigneten Objekt. Sie fand es in Herbstein-Rixfeld. Ihre Idee:...

Am Thema Glaubenswechsel scheiden sich die Geister

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das Menschenrecht auf Religionsfreiheit werde nach wie vor weltweit verletzt. Christen seien davon besonders betroffen. Darauf wiesen in Berlin...

Disclaimer