Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62951

ProSieben bündelt Unternehmens- und Programmkommunikation im Bereich Kommunikation/PR unter Leitung von Christoph Körfer

(lifePR) (Unterföhring, ) ProSieben wird die zwei Bereiche Unternehmens- und Programmkommunikation zum 15. September 2008 in einem Bereich Kommunikation/PR zusammenfassen. Verantwortet wird die komplette Senderkommunikation vom bisherigen Leiter Programmkommunikation Christoph Körfer (41). Er fungiert damit gleichzeitig als Unternehmenssprecher und folgt auf Petra Fink (39), bisher Leiterin Unternehmenskommunikation und Business Development, die als Senior Vice President Business Development und Sprecherin zur German Free TV Holding der ProSiebenSat.1 Group wechselt.

Der Teilbereich Business Development wird per 15. September im Bereich Programmplanung und -strategie angesiedelt und damit zukünftig von Programmplanungschef und stellvertretendem Geschäftsführer Jürgen Hörner verantwortet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer