Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 276962

Erste Fakten zu Skylancer - Battle for Horizon enthüllt

Unterföhring, (lifePR) - .

- Neue Webseite zum Browserspiel online
- Closed-Beta-Anmeldung ab sofort möglich

Im Frühjahr 2012 startet das neue free-to-play Strategie-Online-Game Skylancer - Battle for Horizon in Europa. ProSiebenSat.1 Games gibt nun in Zusammenarbeit mit Chimera Entertainment und GamesInFlames erste Inhalte des in Deutschland entwickelten Browserspiels bekannt. Die Webseite zum Spiel ist bereits unter www.skylancer.de online. Dort können sich Spieler ab sofort für die Closed-Beta-Phase bewerben.

Spieler herrschen über fliegende Inseln

Skylancer - Battle for Horizon, entwickelt von Chimera Entertainment aus München, bietet Spielern im neuen Jahr eine fantastische Welt in liebevoll gestalteter Comic-Grafik. Im Kampf um den Planeten Horizon werden sie zum Skylancer, dem Herrscher über eine fliegende Insel. Drei Fraktionen stehen dabei zur Wahl: Das expansionistische "Imperium", die friedliebende

"Allianz" oder die opportunistischen "Renegaten". Wenn auch die Taktiken unterschiedlich sind, haben alle das gleiche Ziel: Kooperativ mit anderen Spielern der jeweiligen Fraktion einen Turm zum Mond zu errichten. Dort liegen Artefakte des legendären Volks der "Selenier" begraben. Diese versprechen durch ihren technischen Fortschritt den entscheidenden Vorteil im Kampf um den Planeten.

Spannender Mix aus Aufbaustrategie und taktischen Kämpfen Skylancer - Battle for Horizon präsentiert ein unverwechselbares Setting:

Die lebendige, drehbare Spielwelt ist inhaltlich und optisch einzigartig. Die offene Welt Horizons stellt die Spieler dabei vor unterschiedlichste Aufgaben. Der Ausbau der eigenen Insel ist ebenso wichtig, wie die Rekrutierung einer schlagkräftigen Armee und die Erledigung von Quests. Verschiedene Rohstoffe abbauen und verwalten, neue Einheiten freischalten, den Planeten Horizon erforschen und ihn in PvP- oder PvEKämpfen erobern - worauf sich die Spieler fokussieren, entscheiden sie selbst.

Skylancer - Battle for Horizon spricht sowohl Gelegenheitsspieler als auch erfahrene Gamer an. Während Einsteiger von klar strukturierten Menüs und eingängigem Gameplay profitieren, fordern verschiedene Strategien, Kombinationen und Spielelemente auch Experten heraus.

Closed-Beta-Anmeldung

Interessierte Gamer melden sich ab sofort auf www.skylancer.de für die Closed-Beta-Phase von Skylancer - Battle for Horizon an. Die Eroberung Horizons startet im Frühjahr 2012.

http://www.facebook.com/alaplaya

Über ProSiebenSat.1 Games GmbH

Der Games-Publisher konzentriert sich auf die europaweite Lizenzierung von Online- Spielen sowie die Games-Partnerakquise. Zum Portfolio gehören unter anderem Marvel Super Hero Squad Online, L.A.W - Living After War, LOCO - Land of Chaos Online, S4 League und Audition.

Über Chimera Entertainment

Chimera Entertainment ist ein unabhängiges Entwicklerstudio für digitale Unterhaltungssoftware mit Fokus auf Onlinegames und Cross-Plattform-Entwicklungen. Das 2007 mit dem LARA Startup Award ausgezeichnete Unternehmen beschäftigt über 30 Mitarbeiter im Herzen von München. Seit der Gründung im Jahre 2006 hat Chimera Entertainment mit ihren Partnern bereits auf fünf Plattformen Titel veröffentlicht, darunter das Browser-MMOG "Warstory - Europe in Flames", "Gehirntraining mit Dr. Kawashima" und das 2011 mit dem Deutschen Entwicklerpreis ausgezeichnete iOSActionspiel "Demolition Dash".

Über GamesInFlames

GamesInFlames ist ein Label für Online-Games, das von drei Branchenveteranen mit insgesamt 50 Jahren Erfahrung gegründet wurde. GamesInFlames unterstützt bereits im Entwicklungsprozess, hilft bei der Optimierung des Game Designs, sichert die Finanzierung, bietet Rat und Hilfe in Technologie- und Prozessfragen und arbeitet daran, eine neue, starke IP aufzubauen. Games mit dem GamesInFlames -Label garantieren langfristige Beziehungen zur Spieler-Community bei geringen Risiken für den Publisher. Mehr Informationen über GamesInFlames unter:

http://www.gamesinflames.com/.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer