Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 614374

An welcher Haustür werden Elton und Palina am Samstag für "Das ProSieben Auswärtsspiel" klingeln?

Unterföhring, (lifePR) - 5.312 ProSieben-Zuschauer wollen die große Show bei sich zu Hause haben. Doch nur an einer Haustür in Deutschland werden Palina Rojinski, Elton und Kommentator Frank „Buschi" Buschmann am Samstag, um 20:15 Uhr, live klingeln. Erst dann weiß der Kandidat, dass in seinem Haus „Das ProSieben Auswärtsspiel" gespielt werden wird. Im Gepäck haben Palina, Elton und „Buschi" alles, was zur großen Samstagabend-Show gehört: Kamerateams, Show-Trucks, prominente Gäste, Spiele, Gewinne, Publikum und die Musik-Acts The BossHoss und Aura Dione. Bei wem fällt ProSieben mit der Show ins Haus? Wer wird morgen Abend live zum Gastgeber der großen Samstagabend-Show? Wer spielt um 100.000 Euro?

Aus den 5.312 Bewerbern wählte ProSieben im ersten Schritt 20 potenzielle Kandidaten aus. Vor der Show befinden sich zehn dieser Bewerber in Bereitschaft. Zur Vorbereitung wurden die Wohnungen besucht und grob vermessen um Abläufe durchspielen zu können. Wo „Das ProSieben Auswärtsspiel" klingeln wird, bleibt ein Geheimnis, bis das Kamerateam vor der Tür steht.

Produziert wird „Das ProSieben Auswärtsspiel" von EndemolShine Germany im Auftrag von ProSieben.

„Das ProSieben Auswärtsspiel" – Samstag, 24. September 2016, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben

Hashtag zur Show: #Auswärtsspiel

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd

, Medien & Kommunikation, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Die Vertreterversammlung der DRV Bayern Süd tagt am Freitag 27. Juli 2018 in Bad Füssing. Die Sitzung des Selbstverwaltungsgre­miums unter der...

Gemeinsam für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Das Bundeskabinett hat heute die Einsetzung der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ beschlossen. Sie soll konkrete Vorschläge erarbeiten,...

Papua-Neuguinea: Adventist von Regierung zum Sekretär des Planungsdepartements ernannt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 6. Juli wurde Koney Samuel (44) von der Regierung in Papua-Neuguinea zum amtierenden Sekretär des Planungsdepartements zur Umsetzung der Entwicklungsagenda...

Disclaimer