Proplanta startet Infokampagne zum Projekt Auslandserfahrungen im Agrarbereich

(lifePR) ( Stuttgart/Hohenheim, )
Mit einer aktuellen Kampagne informiert Proplanta über das Projekt "Auslanderfahrungen im Agrarbereich". Ein Stand vor den Mensen der Agrarhochschulen lädt Studierende zur Teilnahme am Wettbewerb ein. Auf die besten Erfahrungsberichte warten tolle Preise

Eine neue Infokampagne zum Proplanta-Projekt "Auslandserfahrungen im Agrarbereich" ist in dieser Woche angelaufen. Mit einem Stand vor den Mensen der Agrar-Universitäten informiert Proplanta Studierende über den Wettbewerb, an dem jeder teilnehmen kann, der Erfahrungen mit einem Auslandspraktikum oder Auslandssemester im Agrarbereich gesammelt hat. Die besten Beiträge werden am Ende mit tollen Preisen belohnt. Auftakt der Infokampagne machte die Mensa an der Universität Hohenheim.

In dem Wettbewerb sind alle Studierenden und Azubis aus dem Agrarbereich aufgefordert, von ihrem Auslandspraktikum oder -semester zu berichten. Bis 31.12.2012 können auf http://www.proplanta.de/Maps im Projekt "Auslandserfahrungen" Beiträge eingereicht werden.

Die besten Erfahrungsberichte werden am Ende der Aktion von einer Jury ausgewählt. Über das Voting-System kann zudem auch jeder Leser seinen persönlichen Eindruck kundtun. Nach dem Motto "Ernte tolle Preise für deine Auslandserfahrung" erwarten die Gewinner ein Stipendium im Wert von 2.500 Euro sowie ein Apple iPad und ein Asus Netbook.

Ein Bericht sollte 1 bis 4 Seiten umfassen. Fotos und Dokumente können ebenfalls am eigenen Projektmarker hochgeladen werden und den Beitrag bereichern. Detaillierte Anleitungen und Tipps auf der Projektseite unterstützen dabei.

Weitere Informationen sind unter http://www.proplanta.de/Maps/Projekte im Projekt "Auslandserfahrungen im Agrarbereich" zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.